FABRIK & ARBEITERKOLONIE MARIENTHAL

DIE MARIENTHAL-STUDIE

QUELLEN

CHRONIK

BILDER

HÄUSERBUCH

PLÄNE

DIE STUDIE

DAS PROJEKTTEAM

BIBLIOTHEK

ARCHIV

KÜNSTLER-SICHTEN

     

EINFÜHRUNG

HOME
IMPRESSUM
FEEDBACK

 
ENGLISH

D[avid] V[alentin] Junk

K[aiserlich] k[önigliche] Baumwoll-Spinnerei, Weberei, Bleiche, Appretur, Färberei und Druckerei Marienthal. 1:500.

Wien: Technisches Bureau D.V. Junk 1896, 1 Plan.

Es handelt sich dabei um den einzig bekannten Plan der Textilfabrik Marienthal. Zur leichteren Orientierung ist eine Legende der Gebäudenummerierung beigegeben, welche allerdings von jenem der »Gebäude-Schätzung der Aktien-Gesellschaft der Baumwoll-Spinnereien, Webereien, Bleiche, Appretur, Färberei u[nd] Druckerei zu Trumau–Marienthal. Fabrik Marienthal« von Michael Hartmann und Friedrich Honis abweicht.

Quelle: Archiv für die Geschichte der Soziologie in Österreich (Graz), Virtuelles Archiv »Marienthal«, Archiv der Marktgemeinde Gramatneusiedl.

Besitz des Originals: Marktgemeinde Gramatneusiedl, Gramatneusiedl.

Die Veröffentlichung auf dieser Website erfolgt mit freundlicher Genehmigung der Marktgemeinde Gramatneusiedl. Beachten Sie das Copyright!

Plan Legende zur Gebäudenummerierung

© Reinhard Müller
Stand: Juni 2010

Archiv Marktgemeinde
 
Öffentliche Archive
Private Sammlungen
 
Lesehilfen