FABRIK & ARBEITERKOLONIE MARIENTHAL

DIE MARIENTHAL-STUDIE

QUELLEN

CHRONIK

BILDER

HÄUSERBUCH

PLÄNE

DIE STUDIE

DAS PROJEKTTEAM

BIBLIOTHEK

ARCHIV

KÜNSTLER-SICHTEN

     

EINFÜHRUNG
 
HOME
IMPRESSUM
FEEDBACK

 
ENGLISH

[Friedrich Taschke]

[Diverse Unterlagen. 1899–2006]

[Gramatneusiedl 1899–2006], unpaginiert (24 S.); Druckwerk, Maschinenschrift, Handschrift, Partitur, Foto.

Es handelt sich um ein Konvolut mit diversen Unterlagen zu Marienthal sowie einem handgeschriebenen Lebenslauf von Friedrich Taschke (geb. 1932).

Quelle: Archiv für die Geschichte der Soziologie in Österreich (Graz), Virtuelles Archiv »Marienthal«, Sammlung Friedrich Taschke.

Besitz des Originals: Friedrich Taschke, Gramatneusiedl.

Die Veröffentlichung auf dieser Website erfolgt mit freundlicher Genehmigung von Friedrich Taschke, Gramatneusiedl. Beachten Sie das Copyright!

Das Konvolut enthält im Einzelnen:

● Dokument 1

[Anonym]: Marienthaler Männergesang-Verein »Geselligkeit«. XXXIII. Vereinsjahr. Programm und Liedertexte zur Liedertafel Dienstag, den 14. November 1899. Vereins-Chormeister: Herr Philipp Nowotny. Musik des bosnisch-herzegow[inischen] Infanterie-Regimentes N[umme]r 1. [Gramatneusiedl]: Verlag des Männergesang-Vereines »Geselligkeit« in Marienthal [1899], unpaginiert (4 S.); 4 Bl., pag. 1–4; Druckwerk.

Faksimile: [1], [2], [3], [4].

● Dokument 2

[Anonym]: Berühmte Dirigenten über den Kontrabaß-Virtuosen Hans Fryba. Wien–Frankfurt a[m] M[ain]–Zürich–London: Verlag Josef Weinberger [1954], unpaginiert (2 S.); 2 Bl., pag. 5–6; Druckwerk. Werbeprospekt des Verlages.

Faksimile: [5], [6].

● Dokument 3

[Anonym]: Prof. Hans Fryba – »Ich denke nur Musik«, Zeitschriftenausschnitt aus: Gemeindeforum (Gramatneusiedl), S. 5; 2 Bl., pag. 7–8; Druckwerk, Foto.

Faksimile: [7], daraus das Foto [8].

● Dokument 4

Programmfolge. [Gramatneusiedl 1971], unpaginiert (2 S.); 2 Bl., pag. 9–10; Maschinenschrift. Konzert des »Männer-Gesang-Vereins ›Geselligkeit‹ Marienthal« mit dem Marienthaler Kontrabassisten Hans Fryba (1899–1986) als Solisten.

Faksimile: [9], [10].

● Dokument 5

N[ieder]ö[sterreichisches] Bildungs- und Heimatwerk, Bildungswerk Gramatneusiedl: Einladung zu Chorkonzert des Gesangvereines ›Geselligkeit‹ Mariental-Gramatneusiedl. Ehrengast: Prof[essor] Leo Lehner. Samstag, 29. November 1980, um 19.30 Uhr in der Sporthalle Gramatneusiedl. [Gramatneusiedl: Bildungswerk Gramatneusiedl 1980], unpaginiert (4 S.); 4 Bl., pag. 11–14; Druckwerk (Maschinenschrift). Programm des Chorkonzerts, bei welchem der »Männer-Gesang-Verein ›Geselligkeit‹ Marienthal« erstmals als gemischter Chor – unter dem Namen »Gesangsverein ›Geselligkeit‹ Mariental-Gramatneusiedl« – auftrat; die entsprechende Statutenänderung erfolgte erst 1982.

Faksimile: [11], [12], [13], [14].

● Dokument 6

N[ieder]ö[sterreichisches] Bildungs- und Heimatwerk, Bildungswerk Gramatneusiedl: Einladung zu Chorkonzert des Gesangvereines »Geselligkeit« Marienthal-Gramatneusiedl. Samstag, 21. November 1981, um 19.30 Uhr in der Sporthalle Gramatneusiedl. [Gramatneusiedl: Bildungswerk Gramatneusiedl 1981], unpaginiert (4 S.); 4 Bl., pag. 15–18; Druckwerk (Maschinenschrift). Programm des Chorkonzerts des »Gesangsvereins ›Geselligkeit‹ Mariental-Gramatneusiedl«, bei welchem das Lied »Da Abend geht z’ End« von Friedrich Taschke (geb. 1932) uraufgeführt wurde; vgl. Dokument 7, pag. 19–22.

Faksimile: [15], [16], [17], [18].

● Dokument 7

Taschke, Friedrich: Da Abend geht z’ End. Text: Friedrich Taschke. Musik: Johannes Brahms. [Gramatneusiedl 1981]; 4 Bl., pag. 19–22; Maschinenschrift, Partitur. Zur Uraufführung am 21. November 1981 vgl. Dokument 6, pag. 15–18.

Faksimile: Text [19], [20], Partitur [21], [22].

● Dokument 8

Taschke, Friedrich: Lebenslauf. Gramatneusiedl, [im November 2006]; 2 Bl., pag. 23–24; Handschrift.

Faksimile: [23], [24].

© Reinhard Müller
Stand: Juni 2010

Sammlung Friedrich Taschke
 
Öffentliche Archive
Private Sammlungen
 
Lesehilfen