FABRIK & ARBEITERKOLONIE MARIENTHAL

DIE MARIENTHAL-STUDIE

QUELLEN

CHRONIK

BILDER

HÄUSERBUCH

PLÄNE

DIE STUDIE

DAS PROJEKTTEAM

BIBLIOTHEK

ARCHIV

KÜNSTLER-SICHTEN

     

EINFÜHRUNG
 
HOME
IMPRESSUM
FEEDBACK

 
ENGLISH

Chronologische Bibliografie zu Marienthal, Gramatneusiedl und Neu-Reisenberg sowie zur Marienthal-Studie

1930–1939

Texte zum Herunterladen

1930

● L.-W. [d.i. Ludwig Wagner] (1900–1963): Alle Räder, alle Spindeln stehen still. Ein Tag im arbeitslosen Gramatneusiedl. – Die Einkaufstasche des Arbeitslosen, in: Das Kleine Blatt (Wien), 4. Jg., Nr. 48 (18. Februar 1930), S. 5:

● [Wagner, Ludwig (1900–1963)]: 15 Kilometer von Wien. In den Quartieren des Gramatneusiedler Industriegebietes, in: Der Kuckuck (Wien), 2. Jg., Nr. 10 (9. März 1930), S. 5. Umschlagtitel: Arbeitslos. Die Krise in der niederösterreichischen Textilindustrie (Siehe Seite 5):

● L.-W. [d.i. Ludwig Wagner] (1900–1963): Ruhende Webstühle – feiernde Arbeiter. Eine Gemeinde, die von der Arbeitslosenunterstützung lebt, in: Das Kleine Blatt (Wien), 4. Jg., Nr. 46 (16. Februar 1930), S. 4–5:

1932

● Lazarsfeld, Paul (1901–1976): An unemployed village, in: Character and personality. An international quarterly of psychodiagnostics and allied studies (London), 1. Bd., Nr. 2 (Dezember 1932), S. 147–151. Deutsch gekürzt unter dem Titel: Ein Arbeitslosendorf, in: Industrielle Psychotechnik. Angewandte Psychologie in Industrie – Handel – Verkehr – Verwaltung (Berlin), 10. Jg. (1933), S. 91–93:

● Stein, Paul (1897–1962): Erhebungen über gesundheitliche Wirkungen der Arbeitslosigkeit, in: Sozialärztliche Rundschau. Organ der Vereinigung der Sozialdemokratischen Ärzte Wiens (Wien), 3. Jg., Nr. 9 (November 1932), S. 140–142:

1933

● [Anonym]: [Die Arbeitslosen von Marienthal. Rezension], in: Studies in Philosophy and Social Sciences (New York, N.Y.), 2. Jg. (1933), S. 416.

● [Anonym]: Les Effets du chômage étudiés sur la population d’un village en Autriche, in: Revue de l’Institut de Sociologie. Université Libre de Bruxelles, Institut de Sociologie Solvay (Bruxelles), 13. Jg., Nr. 3 (Juli–September 1933), S. 625–626:

● Jahoda-Lazarsfeld, Marie (später: Marie Jahoda; 1907–2001): The influence of unemployment on children and young people in Austria, in: Children, young people and unemployment. A series of enquiries into the effects of unemployment on children and young people. Part II. Geneva: The Save the Children International Union 1933, S. 115–135:

● Lazarsfeld, Paul (1901–1976): Ein Arbeitslosendorf, in: Industrielle Psychotechnik. Angewandte Psychologie in Industrie – Handel – Verkehr – Verwaltung (Berlin), 10. Jg. (1933), S. 91–93. Gekürzte Version des englischsprachigen Originals: An unemployed village, in: Character and personality. An international quarterly of psychodiagnostics and allied studies (London), 1. Bd., Nr. 2 (Dezember 1932), S. 147–151.

● Lazarsfeld-Jahoda, Marie (später: Marie Jahoda; 1907–2001) / Zeisl, Hans [ab 1938: Hans Zeisel] (1905–1992): Die Arbeitslosen von Marienthal. Ein soziographischer Versuch über die Wirkungen langdauernder Arbeitslosigkeit. Mit einem Anhang: Zur Geschichte der Soziographie. Bearbeitet und herausgegeben von der Österreichischen Wirtschaftspsychologischen Forschungsstelle. Leipzig: Verlag von S. Hirzel 1933 (= Psychologische Monographien. Herausgegeben von Professor Dr. Karl Bühler. V.), IX, 115 S.
Deutschsprachige Ausgaben
 ≡
Übersetzungen

● Leichter, Käthe (1895–1942): Die Arbeitslosen von Marienthal, in: Arbeit und Wirtschaft. Halbmonatschrift für volkswirtschaftliche, sozialpolitische und gewerkschaftliche Fragen (Wien), 11. Jg., Nr. 7 (1. Juli 1933), Sp. 201–206 (1999 in Auszügen wiederabgedruckt):

● McMurry, Robert N[oleman] (1901–1985): When men eat dogs, in: The Nation (New York, N.Y.), 136. Bd., Nr. 3522 (4. Januar 1933), S. 15–18:

● [Thalheim, Karl Christian] (1900–1993): (Lazarsfeld-Jahoda, M., u. H. Zeisl:) Die Arbeitslosen von Marienthal. Lpg: Hirzel ’33. 123 S. gr. 8° = Psychologische Monogr. Bd 5. 4.–; Lw. 5.30, in: Literarisches Zentralblatt für Deutschland (Leipzig), 84. Jg., Nr. 16 (31. August 1933), Sp. 734:

● [Wagner, Ludwig] (1900–1963): Das Leben in Marienthal. Forschungsreise in ein Arbeitslosendorf, in: Der Kuckuck (Wien), 5. Jg., Nr. 27 (2. Juli 1933), S. 14 & 16:

● Wiese, L[eopold] v[on] (1876–1969): Die Arbeitslosen von Marienthal. Ein soziographischer Versuch über die Wirkungen langandauernder Arbeitslosigkeit. Mit einem Anhang: Zur Geschichte der Soziographie. Bearbeitet und herausgegeben von der Österreichischen Wirtschaftspsychologischen Forschungsstelle. Fünfter Band der psychologischen Monographien, herausgegeben von Prof. Dr. Karl Bühler. Leipzig 1933, S. Hirzel. IX und 123 S. Brosch. 4.– RM, Ganzleinen 5.30 RM, in: Kölner Vierteljahrshefte für Soziologie (München–Leipzig), 12. Jg., Nr. 1 (1933), S. 96–98 [96–98]:

● P.V.Y. [d.i. Pauline Vislick Young] (1896–1977): Die Arbeitslosen von Marienthal. Edited by the Austrian Economico-psychological Research Institute. Verlag von D. [!] Hirzel in Leipzig, 1933, pp. ix+123, in: Sociology and Social Research. An international journal (Los Angeles, Calif.), 18. Bd., Nr. 1 (September–Oktober 1933), S. 77:

● Sternheim, Andries (1890–1944): Lazarsfeld-Jahoda, Marie und Hans Zeisl, Die Arbeitslosen von Marienthal. Ein soziographischer Versuch über die Wirkungen langdauernder Arbeitslosigkeit. Mit einem Anhang zur Geschichte der Soziographie. S. Hirzel. Leipzig 1933. (VI u. 123 S.; RM 5.–, geb. RM 6.30), in: Zeitschrift für Sozialforschung (Paris), 2. Jg., Nr. 3 (November 1933), S. 416–417:

● Zeisl, Hans [ab 1938: Hans Zeisel] (1905–1992): Zur Soziographie der Arbeitslosigkeit, in: Archiv für Sozialwissenschaft und Sozialpolitik (Tübingen), 69. Bd., Nr. 1 (April 1933), S. 96–105:

1934

● [Anonym]: Das Dorf ohne Arbeit, in: Moment-Magazin. Illustrierte Wochenschrift. Unverkäufliche Beilage des »Morgen« (Wien), 3. Jg., Nr. 13 (26. März 1934), S. 12–13:

● Beaumont, H[enry] (1902–1947): Lazarsfeld, M., and Zeisl, H. Die Arbeitslosen von Marienthal [The Unemployed of Marienthal]. Psychologische Monographien, V (1933), 123, in: The American Journal of Sociology (Chicago, Ill.), 39. Bd., Nr. 4 (Januar 1934), S. 579–580:

● Deussen, J[ulius] (1906–1975): Die Arbeitslosen von Marienthal. Ein soziographischer Versuch über die Wirkungen langdauernder Arbeitslosigkeit. Mit einem Anhang zur Geschichte der Soziographie. Bearbeitet und herausgegeben von der Oesterreichischen Wirtschaftspsychologischen Forschungsstelle. (Psychologische Monographien herausgegeben von Prof. Dr. Karl Bühler. V. Band.) 8°. IX, 123 S. Leipzig 1933. S. Hirzel. Geh. RM. 4.–, geb. RM. 5.30, in: Archiv für die gesamte Psychologie. Organ der Deutschen Gesellschaft für Psychologie (Leipzig), 91. Bd., Nr. 1/2 (Mai 1934), S. 273–274:

● Grünewald, [Alexander]: Die Arbeitslosen von Marienthal. Ein Soziographischer Versuch über die Wirkungen langandauernder Arbeitslosigkeit. Mit einem Anhang zur Geschichte der Soziographie. Bearbeitet und herausgegeben von der Österreichischen Wirtschaftspsychologischen Forschungsstelle. – Psychologische Monographien V. Band – Leipzig 1933. Verlag von S. Hirzel. 8°. IX, 123 Seiten. Preis: geheftet 4,– RM., gebunden 5,30 RM., in: Reichsarbeitsblatt. Amtsblatt des Reichsarbeitsministeriums, des Reichsversicherungsamts und der Reichsversicherungsanstalt für Angestellte. II: Nichtamtlicher Teil (Berlin), 15. Jg., Nr. 1 (Januar 1934), S. 11–12:

● Keesing, I[sidore] G[ompertz] (1876–1943): »Die Arbeitslosen von Marienthal«. Ein soziographischer Versuch über die Wirkungen langdauernder Arbeitslosigkeit. Mit einem Anhang zur Geschichte der Soziographie. 123 Seiten. Bearbeitet und herausgegeben von der österreichischen wirtschaftspsychologischen Forschungsstelle. Band V der »Psychologische Monographien«, herausgegeben von Professor Dr. Karl Bühler. Verlag von S. Hirzel, Leipzig; 1933. R.M. 5.–, Leinen R.M. 6.30, in: Mensch en maatschappij. Tweemaandelijksch tijdschrift voor anthropologie, psychologie, erfelijkheidsleer, eugenetiek, præ-historie, ethnologie, sociographie, sociologie, criminologie, ethiek en rechtsphilosophie (Groningen), 10. Jg., Nr. 4 (1. Juli 1934), S. 302–303:

● Lütge, Friedrich (1901–1968): Die Arbeitslosen von Marienthal. Ein soziographischer Versuch über die Wirkungen langdauernder Arbeitslosigkeit. Mit einem Anhang: Zur Geschichte der Soziographie. Bearbeitet und hrsg. von der Österreichischen Wirtschaftspsychologischen Forschungsstelle. (Psychologische Monographien. Hrsg. von Prof. Dr. Karl Bühler. V. Bd.) Leipzig (S. Hirzel) 1933. 8°. IX u. 123 SS. RM 4.–, in: Jahrbücher für Nationalökonomie und Statistik / Journal of Economics and Statistics (Stuttgart), 140. Bd., Nr. 2 (August 1934), S. 251–252:

● Richard, Gaston (1860–1945): [Rezension], in: Revue internationale de sociologie / International Review of Sociology / Internationale Zeitschrift für Soziologie (Paris), 42. Jg. (1934), S. 81.

● Richter, Paul K.: Die Arbeitslosen von Marienthal. Ein soziographischer Versuch über die Wirkungen langdauernder Arbeitslosigkeit. Von Marie Lazarsfeld-Jahoda und Dr. Hans Zeisl. (Psychologische Monographien V. Bd.) IX und 123 S. Preis geh. 4 RM. Leipzig (S. Hirzel) 1933, in: Freie Wohlfahrtspflege (Berlin), 8. Jg., Nr. 10 (Januar 1934), S. 458:

1935

● [Anonym]: Gramatneusiedl [&] Reisenberg, in [anonym]: Die Ergebnisse der österreichischen Volkszählung vom 22. März 1934. Bearbeitet vom Bundesamt für Statistik. Niederösterreich. Wien: Verlag der Österreichischen Staatsdruckerei 1935 (= Statistik des Bundesstaates Österreich. Herausgegeben vom Bundesamt für Statistik. 4.), S. 40–41:

● D’Agostino, V[ittorio] (1901–1979): Die Arbeitslosen von Marienthal. Ein soziographischer Versuch über die Wirkungen langandauernder Arbeitslosigkeit. Mit einem Anhang zur Geschichte der Soziographie. Bearbeitet und herausgegeben von der Oesterreichischen Wirtschaftspsychologischen Forschungsstelle (Psychologischen Monographien herausgegeben von Professor Dr. Karl Bühler, volume 5) Leipzig, S. Hirzel 1933; 8°; pp. IX–123, in: Archivio italiano di psicologia (Torino), 13. Bd., Nr. 1 (1935), S. 62–63:

● Zawadzki, Bohdan (1902–1966) / Lazarsfeld, Paul (1901–1976): The psychological consequences of unemployment, in: Journal of social psychology (Washington, D.C.), 6. Bd., Nr. 2 (1935), S. 224–251.

1937

● Oeser, Oscar A[dolph] (1904–1983): Methods and assumptions of field work in social psychology, in: British Journal of Psychology (Cambridge), 27. Bd. (1937), S. 343–363.

1938

● Eisenberg, Philip (1912–1998) / Lazarsfeld, Paul F[elix] (1901–1976): The psychological effects of unemployment, in: Psychological Bulletin (Washington, D.C.), 35. Bd. (1938), S. 358–390.

● Jahoda, Marie (1907–2001): Some ideas on social and psychological research, in: The Sociological Review (London), 30. Bd. (1938), S. 63–80.

● Tomaszewski, Tadeusz (1910–2000): Bezrobocie jako zagadnienie psychologiczne. Wydawnictwo Kola Naukowego Asystentów U.J.K. Lwów: Nakladem Księgarni R. Schweitzera 1938 (= Biblioteka Koŀa Naukowego Asystentów Uniwersytetu Jana Kazimierza we Lwowie. 2.), 46 S.

1939

● Oeser, Oscar A[dolph] (1904–1983): The Marienthal investigation, in F[rederic] C[harles] Bartlett / M[orris] Ginsberg / E[thel] J[ohn] Lindgren / R[obert] H[enry] Thouless (eds.): The study of society. Methods and problems. London: Kegan Paul, Trench, Trubner [1939], S. 4–5:

© Reinhard Müller
Stand: Mai 2012

1700–1799
1800
1810 1820 1830 1840 1850 1860 1870 1880 1890
1900 1910 1920 1930 1940 1950 1960 1970 1980 1990
2000 2010

 
Alphabetische Bibliografie

Biografien