FABRIK & ARBEITERKOLONIE MARIENTHAL

DIE MARIENTHAL-STUDIE

QUELLEN

CHRONIK

BILDER

HÄUSERBUCH

PLÄNE

DIE STUDIE

DAS PROJEKTTEAM

BIBLIOTHEK

ARCHIV

KÜNSTLER-SICHTEN

     

EINFÜHRUNG
 
HOME
IMPRESSUM
FEEDBACK

 
ENGLISH

Wolf Pascheles

Leben und Wirken des berühmten isr[aelitischen] Banquiers Salomon Heine aus Hamburg, sein grossartiges Testament und Leichenbegängniss. Nekrolog des k[aiserlich] k[öniglichen] priv[ilegierten] wiener Großhändlers Hermann Todesco. Vermächtniß des gelehrten Portugiesischen Israeliten Thomas de Pinta [d.i. Tomás de Pinedo]. Aus den verlässlichsten Quellen gesammelt von Wolf Pascheles. Zweite vermehrte und verbesserte Auflage.

Prag [Praha]: W. Pascheles 1845, 20 S.

Die Broschüre enthält die Grabrede auf Hermann Todesco (1791–1844). Siehe dazu auch die erste Auflage (Wien 1845).

© Reinhard Müller
Stand: Juni 2010

Chronologische Bibliografie
Alphabetische Bibliografie
 
Biografien