FABRIK & ARBEITERKOLONIE MARIENTHAL

DIE MARIENTHAL-STUDIE

QUELLEN

CHRONIK

BILDER

HÄUSERBUCH

PLÄNE

DIE STUDIE

DAS PROJEKTTEAM

BIBLIOTHEK

ARCHIV

KÜNSTLER-SICHTEN

     

EINFÜHRUNG
 
HOME
IMPRESSUM
FEEDBACK

 
ENGLISH

Alphabetische Bibliografie zu Marienthal, Gramatneusiedl und Neu-Reisenberg sowie zur Marienthal-Studie

W

Texte zum Herunterladen

● Wacker, Ali [d.i. Alois Wacker] (geb. 1942; Hg.): Die Marienthal-Studie – 60 Jahre später. Marie Jahoda zum fünfundachtzigsten Geburtstag, eingeleitet von Ali Wacker. Hannover: agis, Forschungsverband Interdisziplinäre Sozialstrukturforschung der Universitäten Hannover und Oldenburg 1992 (= agis texte. 2.), 67 S.

● Wacker, Ali [d.i. Alois Wacker] (geb. 1942): Einleitung, in Ali Wacker (Hg.): Die Marienthal-Studie – 60 Jahre später. Marie Jahoda zum fünfundachtzigsten Geburtstag, eingeleitet von Ali Wacker. Hannover: agis, Forschungsverband Interdisziplinäre Sozialstrukturforschung der Universitäten Hannover und Oldenburg 1992 (= agis texte. 2.), S. 3–18.

● Wacker, Ali [d.i. Alois Wacker] (geb. 1942) / Jaunzeme, Jelena / Koch, Torsten: Zur externen Evaluation der Lehr-/Lerneinheit »Marienthal«. Eine Onlinebefragung von Lehrenden an deutschsprachigen Hochschulen. Projekt »Methoden der empirischen Sozialforschung«. Hannover: Institut für Soziologie und Sozialpsychologie, Fach Sozialpsychologie, Universität Hannover / Weiterbildungsstudium Arbeitswissenschaft, Universität Hannover 2005, 37 S:

● L.-W. [d.i. Ludwig Wagner] (1900–1963): Alle Räder, alle Spindeln stehen still. Ein Tag im arbeitslosen Gramatneusiedl. – Die Einkaufstasche des Arbeitslosen, in: Das Kleine Blatt (Wien), 4. Jg., Nr. 48 (18. Februar 1930), S. 5:

● [Wagner, Ludwig] (1900–1963): 15 Kilometer von Wien. In den Quartieren des Gramatneusiedler Industriegebietes, in: Der Kuckuck (Wien), 2. Jg., Nr. 10 (9. März 1930), S. 5. Umschlagtitel: Arbeitslos. Die Krise in der niederösterreichischen Textilindustrie (Siehe Seite 5):

● L.-W. [d.i. Ludwig Wagner] (1900–1963): Ruhende Webstühle – feiernde Arbeiter. Eine Gemeinde, die von der Arbeitslosenunterstützung lebt, in: Das Kleine Blatt (Wien), 4. Jg., Nr. 46 (16. Februar 1930), S. 4–5:

● [Wagner, Ludwig (1900–1963)]: Das Leben in Marienthal. Forschungsreise in ein Arbeitslosendorf, in: Der Kuckuck (Wien), 5. Jg., Nr. 27 (2. Juli 1933), S. 14 & 16:

● Wegenstein, Peter: Wien Südbahnhof (Ostseite) – Staatsgrenze bei Nickelsdorf, in: Bahnen im Wiener Becken. Dieser Band beinhaltet die Strecken Wien Südbahnhof (Ostseite) – Staatsgrenze bei Nickelsdorf, Meidling – Wampersdorf – Wiener Neustadt und Wampersdorf – Gramatneusiedl. Texte von Peter Wegenstein. (1. Auflage.) Wien: Verlag Pospischil 1983 (= Bahn im Bild. Zusammenstellung der Reihe: Peter Wegenstein. 31.), S. 1–7:

● Wehdorn, Manfred (geb. 1942) / Georgeacopol-Winischhofer, Ute (geb. 1943): Baudenkmäler der Technik und Industrie in Österreich. Band 1: Wien – Niederösterreich – Burgenland. Wien–Köln–Graz: Hermann Böhlaus Nachf. 1984, XXV, 350 S., hier S. 160–161:

● Weigel, Hans (1908–1991): Gramatneusiedl (eine Laudatio), in: Kurier. Niederösterreich. Unabhängige Tageszeitung für Österreich« (Wien), vom 10. Dezember 1982:

● Weigl, Heinrich (1889–1978): D 179, in ders.: Historisches Ortsnamenbuch von Niederösterreich, verfaßt von Heinrich Weigl unter Mitarbeit von Roswitha Seidelmann, Karl Lechner und Fritz Eheim. Band II: D/T bis G. Wien: Verein für Landeskunde von Niederösterreich und Wien 1965, S. 23:

● Weigl, Heinrich (1889–1978): L 137 [&] M 102, in ders.: Historisches Ortsnamenbuch von Niederösterreich, verfaßt von Heinrich Weigl unter Mitarbeit von Roswitha Seidelmann, Karl Lechner und Fritz Eheim. Band IV: L, M. Wien: Verein für Landeskunde von Niederösterreich und Wien 1972, S. 7 & 126:

● Weigl, Heinrich (1889–1978): N 96, in ders.: Historisches Ortsnamenbuch von Niederösterreich, verfaßt von Heinrich Weigl unter Mitarbeit von Roswitha Seidelmann, Karl Lechner und Fritz Eheim. Band V: N, O, R. Wien: Verein für Landeskunde von Niederösterreich und Wien 1973, S. 29:

● Weiser, M[oriz] E[duard] (1841–?): Die Sanitätspflege in Fabriken, in: Monatsschrift für die gesammte praktische Heilkunde (Wien), 10. Jg., Bd. 3, Nr. 2 (September 1869), S. 154–160, und 10. Jg., Bd. 4, Nr. 3 (Oktober 1869), S. 230–232:

● Weiske, Christine (geb. 1950): Jahoda, Marie (*26.1.1907 Wien); Lazarsfeld, Paul Felix (*13.2.1901 Wien, †31.8.1976 New York); Zeisel, Hans (*1.12.1905 Kaaden / Tschechoslowakei, †7.3.1992 Chicago) Die Arbeitslosen von Marienthal. Ein soziographischer Versuch über die Wirkungen langdauernder Arbeitslosigkeit. Mit einem Anhang zur Geschichte der Soziographie, in Georg W. Oesterdiekhoff (Hg.): Lexikon der soziologischen Werke. Wiesbaden: Westdeutscher Verlag 2001, S. 325–326.

● Weiskern, Friedrich Wilhelm (1711–1768): Neusiedel. U[nter dem] W[iener] W[ald]. Grametneusiedel, in ders.: Topographie von Niederösterreich in welcher die Städte, Märkte, Dörfer, Klöster, Schlößer, Herrschaften, Landgüter, Edelsitze, Freyhöfe, namhafte Oerter u[nd] d[er] g[leichen] angezeiget werden, welche in diesem Erzherzogthume wirklich angetroffen werden, oder sich ehemals darinnen befunden haben, von weyland Friedrich Wilhelm Weiskern. Anno 1768. [Band] N – Z. Wien: gedruckt bey Joseph Kurzböcken, N.Oe. Landschafts- und Universitätsbuchdruckern 1770, S. 13:

● Wiese, L[eopold] v[on] (1876–1969): Die Arbeitslosen von Marienthal. Ein soziographischer Versuch über die Wirkungen langandauernder Arbeitslosigkeit. Mit einem Anhang: Zur Geschichte der Soziographie. Bearbeitet und herausgegeben von der Österreichischen Wirtschaftspsychologischen Forschungsstelle. Fünfter Band der psychologischen Monographien, herausgegeben von Prof. Dr. Karl Bühler. Leipzig 1933, S. Hirzel. IX und 123 S. Brosch. 4.– RM, Ganzleinen 5.30 RM, in: Kölner Vierteljahrshefte für Soziologie (München–Leipzig), 12. Jg., Nr. 1 (1933), S. 96–98 [96–98]:

● Wiesenfellner, Wilhelm (geb. 1941) / Dworsky, Werner (geb. 1948) / Ernst, Peter (geb. 1948): Chronik der Freiwilligen Feuerwehr Gramatneusiedl. Herausgegeben anlässlich des 100. Gründungsjubiläums. 1894–1994. (Für den Inhalt verantwortlich: OBI Paul Hirnich.) Gramatneusiedl: Freiwillige Feuerwehr Gramatneusiedl 1994, 120 S.:

● Wiesenfellner, Wilhelm (geb. 1941) / Hirnich, Paul (geb. 1947) / Pfann, Walter (geb. 1969): Chronik der Freiwilligen Feuerwehr Gramatneusiedl. Herausgegeben anlässlich des 110. Gründungsjubiläums, 1894–2004, als Fortsetzung der Chronik der Jahre 1894–1994. (Für den Inhalt verantwortlich: OBI Karl Blaha.) Gramatneusiedl: Freiwillige Feuerwehr Gramatneusiedl 2004, 95 S.:

● Winischhofer, Ute (geb. 1943); siehe: Georgeacopol-Winischhofer, Ute

● Wittig, Mechthild (geb. 1939); siehe: Curtius, Mechthild

● [Wittner, Otto]: 25 Jahre Musikverein Gramatneusiedl. 1972–1997. (Für den Inhalt verantwortlich: Obmann Otto Wittner. Coverfoto: Karl Novotny.) Gramatneusiedl: Musikverein Gramatneusiedl [1997], 36 S.:

● Wolf, Otto (1890–1972): Zur Geschichte des Lagers, in: Beiträge zur Heimatkunde von Mitterndorf a.d. Fischa (Mitterndorf a.d. Fischa), Nr. vom 31. Mai 1950, S. 49–53:

● Wurm, Franz Xaver (1786–1860): Bericht über eine Abtheilung von Maschinen der Londoner Industrie-Ausstellung an den niederösterreichischen Gewerb-Verein. Vorgetragen in der Monats-Versammlung am 3. November d[ieses] J[ahres] vom Herrn Franz Xaver Wurm, Ingenieur und Mechaniker. Wien: Gedruckt bey J.B. Wallishausser 1851, 20 S.:

● Wurzbach, Constant[in] von (1818–1893): Todesco, Hermann, in ders.: Biographisches Lexikon des Kaiserthums Österreich, enthaltend die Lebensskizzen der denkwürdigen Personen, welche seit 1750 in den österreichischen Kronländern geboren wurden oder darin gelebt und gewirkt haben. Von Dr. Constant von Wurzbach. Fünfundvierzigster Theil: Thugut – Török. Mit eilf genealogischen Tafeln. Mit Unterstützung des Autors durch die kaiserliche Akademie der Wissenschaften. Wien: Verlag der k.k. Hof- und Staatsdruckerei 1882, S. 224–227:

● Wurzbach, Constant[in] von (1818–1893): Wurm, Franz, in ders.: Biographisches Lexikon des Kaiserthums Österreich, enthaltend die Lebensskizzen der denkwürdigen Personen, welche seit 1750 in den österreichischen Kronländern geboren wurden oder darin gelebt und gewirkt haben. Von Dr. Constant von Wurzbach. Siebenundfünfzigster Theil: Windisch-Grätz – Wolf. Mit vier genealogischen Tafeln. Mit Unterstützung des Autors durch die kaiserliche Akademie der Wissenschaften. Wien: Verlag der k.k. Hof- und Staatsdruckerei 1889, S. 278–281:

© Reinhard Müller
Stand: Februar 2011

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
 
Chronologische Bibliografie

Biografien