FABRIK & ARBEITERKOLONIE MARIENTHAL

DIE MARIENTHAL-STUDIE

QUELLEN

CHRONIK

BILDER

HÄUSERBUCH

PLÄNE

DIE STUDIE

DAS PROJEKTTEAM

BIBLIOTHEK

ARCHIV

KÜNSTLER-SICHTEN

     

EINFÜHRUNG
 
HOME
IMPRESSUM
FEEDBACK

 
ENGLISH

Register zur großen Chronik von Gramatneusiedl, Marienthal und Neu-Reisenberg

F

Das Register enthält Personen, geografische Bezeichnungen, Vereine, Institutionen und Sachbegriffe, die in der großen Chronik und den dazugehörigen Dokumenten (hier mit »D« gekennzeichnet) auftauchen. Nicht aufgenommen wurden lokale Bezeichnungen wie Gramatneusiedl, Marienthal, Niederösterreich und Österreich. Bei den Urkunden, Dokumenten und Denkbuch-Verweisen gibt die Jahreszahl das Betreffjahr an. Bestandteile der Textilfabrik Marienthal sind nur unter »Textilfabrik Marienthal, Gebäude(teile)« verzeichnet.

Faber, Johann Kaspar (belegt 1662 bis 1668): 1663/a, 1663-D/b.

Fabrik Marienthal; siehe: Textilfabrik Marienthal.

Fabrikdirektoren der Textilfabrik Marienthal; siehe: Direktoren der Textilfabrik Marienthal.

Fabrikgasthaus der Textilfabrik Marienthal, Gramatneusiedl: 1864, 1866, 1875, 1881, 1883, 1890, 1921/a, 1921-D/b, 1931, 1938/a, 1938-D/b, 1980, 1981, 1985, 1987, 2006; siehe auch: Fabriksrestauration Robert Schlick; Gasthaus Bürgermeister; Gasthaus Sergei Forche; Werkskantine; Werksküche.

Fabrikkaufhaus, Neu-Reisenberg (Niederösterreich): 1875, 1893, 1918; siehe auch: Hollub, Franz; Hollub, Josefa; Kaufhaus Treer.

Fabrikschule Marienthal der Textilfabrik Marienthal, Gramatneusiedl: 1833/a, 1833-D/b, 1833-D/c, 1846, 1861/a, 1861-D/b, 1885, 1991; siehe auch: Arbeiterwohnhaus Schulhof.

Fabriksfeuerwehr Marienthal; siehe: Freiwillige Fabriksfeuerwehr Marienthal.

Fabriksgarten der Textilfabrik Marienthal, Gramatneusiedl: 1850, 1864, 1865, 1900, 1908-D.

Fabrikspark der Textilfabrik Marienthal, Gramatneusiedl: 1850, 1864, 1865, 1890, 1896.

Fabrikspital (altes) der Textilfabrik Marienthal, Gramatneusiedl: 1864/a, 1864-D/b, 1882/a; Fabrikspital, neues; Krankenzimmer.

Fabrikspital (neues) der Textilfabrik Marienthal (seit 1931 gemeindeeigenes Wohnhaus), Gramatneusiedl: 1882/a, 1882-D/b, 1916/a, 1916-D/b, 1930/a, 1930/b, 1930-D/c, 1930-D/d, 1931-D/a, 1931/b, 1936, 1957, 1999; siehe auch: Aufschrift auf dem Fabrikspital der Textilfabrik Marienthal; Filiale des k(aiserlich) u(nd) k(öniglichen) Garnisonsspitals M 1; Fabrikspital, altes, Krankenzimmer.

Fabriksrestauration Robert Schlick (Fabrikgasthaus), Gramatneusiedl: 1921/a, 1921-D/b.

F.A.D.; siehe: Freiwilliger Arbeitsdienst.

Fädrus, Familie (Gramatneusiedl): Familiennamen.

Fahrngruber, Johann (1845–1901): 1934.

Faitsch, Josef (belegt 1870): 1870-D.

Falge, Josef (belegt 1945 bis 1946): 1945, 1946.

Falland, Leoplod (1895–1975): 1937-D.

Familiennamen in Gramatneusiedl vor und nach 1683: Familiennamen.

Februaraufstand 1934: 1921, 1934/a, 1934-D/b, 1934-D/c.

Feichtl, Michael (belegt 1820): 1820-D.

Feilbach (Bach in Gramatneusiedl): 1820, 1845, 1846/a, 1846-D/b, 1846/c, 1875, 1894, 1931, 1991.

Feintuchweberei Ing. Emil Tyleček; siehe: Mitterndorfer Feintuchweberei und Spinnerei Ing. Emil Tyleček

Felbiger, Johann Ignaz (1724–1788): 1774.

Felddiebstähle in Gramatneusiedl: 1945/a, 1945-D/b, 1990; siehe auch: Diebstähle; Flurwache.

Felder, Cajetan (seit 1787: Freiherr von; 1814–1894): Landesvertretung.

Felina Miederfabriken Wien, Greiling & Co., Gramatneusiedl: 1961.

Felling; siehe: Velm (Niederösterreich).

Fellner, Johann (Velm Nr. 10): 1944-D.

Fellner, Julius (geb. 1944): 2009-D.

Felser, Martha; siehe: Kelc-Felser, Martha.

Felsőőrvidék; siehe: Burgenland.

Fensl, Georg (1884–1958): 1929/a, 1929-D/b, 1938.

Fensl, Josef (1915–1996): 2001.

Ferdinand I. von Habsburg (1503–1564): Niederösterreich, 1520, 1525, 1528, 1544, 1551, 1554.

Ferdinand II. von Habsburg (1578–1637): Niederösterreich, 1627, 1629.

Ferdinand III. von Habsburg (1608–1657): Niederösterreich.

Ferdinand I. von Habsburg-Lothringen, genannt »der Gütige« (1793–1875): Freie Gemeinde-Herrschaft Gramatneusiedl, Niederösterreich, 1848.

Ferdinand von Sachsen-Coburg und Gotha, Herzog (1785–1851): 1831.

Ferguson, Adam (1723–1816): 2004-D.

Fernsehen: 1955, 1958; siehe auch: Österreichischer Rundfunk; Österreichischer Rundfunk Niederösterreich.

Fertő (Ungarn); siehe: Neusiedler See (Österreich).

Feuer; siehe: Brände.

Feuergefahrminderung; siehe: Brandschutzmaßnahmen.

Feuerwehren; siehe: Freiwillige Fabriksfeuerwehr Marienthal; Freiwillige Feuerwehr Gramatneusiedl.

Feuerwerke: 1898/a, 1898-D/b, 1908-D.

Fichtl, Paula (19021982): 1938.

Ficquelmont, Karl Ludwig Graf von (1777–1857): 1848/a, 1848-D/b.

Figl, Leopold (1902–1965): Landesregierung, 1980.

Filiale des k(aiserlich) u(nd) k(öniglichen) Garnisonsspitals M 1 in Wien: 1916/a, 1916-D/b; siehe auch: Fabrikspital (neues).

Filialkirche Kirche Sankt Peter und Paul; siehe: Kirche Sankt Peter und Paul; Kirche Sankt Peter und Paul, Erhebung zur Pfarrkirche.

Filmarchiv Austria (Wien und Laxenburg): 2010.

Filme über die Marienthal-Studie: 1979, 1980, 1982/a, 1982/b, 1987, 1988, 1992, 2008, 2009/a, 2009/b, 2010; siehe auch: Die Arbeitslosen von Marienthal (Film); Einstweilen wird es Mittag…; Flos, Birgit; Freund, Michael; Kaindlstorfer, Günter; Kulturerbe – Marienthal; Marienthal 1930–1980 (Film); Marienthal (Videodokumentation); Marton, János; Sacre, Elizabeth.

Filmvorführungen im Arbeiterheim Marienthal, Gramatneusiedl: 1948; siehe auch: Kino.

Findelkinder; siehe: Kindesweglegung.

Fink, Familie (Gramatneusiedl): Familiennamen.

Finkin, Maria Anna (belegt 1767): 1763.

Finnland: 2004-D; siehe auch: Turku / Åbo.

Firnberg, Hertha (1909–1994): Arbeiterkammer.

Fischa (auch Fischa-Dagnitz; Fluss in Niederösterreich, fließt durch Gramatneusiedl): Metropolitankapitel, Name Marienthal, Siedlungsform, Tirna, 1100, 1120, 1146, 1438, 1451/a, 1451-D/b, 1704-D, 1729, 1751, 1754/a, 1754-D/b, 1764, 1830, 1845/a, 1845-D/b, 1845/c, 1845-D/d, 1846/a, 1846-D/b, 1846-D/c, 1858, 1860, 1873, 1875/a, 1875/b, 1896, 1903, 1920-D, 1936/a, 1936-D/b, 1939, 1945/a, 1945/b, 1945-D/c, 1945-D/d, 1953-D, 1954, 1985, 1986.

Fischabrücke, Gramatneusiedl und Neu-Reisenberg (Niederösterreich): 1729, 1764, 1896, 1945/a, 1945/b, 1945-D/c, 1945-D/d, 1954, 1986.

Fischabrücke des Industriegleises der Textilfabrik Marienthal, Gramatneusiedl und Neu-Reisenberg (Niederösterreich): 1873.

Fischamend (Niederösterreich): Siedlungsform, 1147, 1203, 1399, 1544-D, 1754-D, 1835-D, 1844/a, 1844-D/b, 1847, 1848-D, 1944/a, 1944/b, 1944-D/c; siehe auch: Heidfeld.

Fischau (Niederösterreich); siehe: Bad Fischau-Brunn.

Fischa-Werkkanal (Bach in Niederösterreich): 1915.

Fischer, Familie (Gramatneusiedl): Familiennamen, 1983.

Fischer, Brigitta (geborene Leiker; geb. 1939): 1967.

Fischer, Doris; siehe: Auer, Doris.

Fischer, Emilie (geborene Havatin; 1904–1973): 1931, Fischerweg.

Fischer, Erwin (1903–1961): 1931, Fischerweg.

Fischer, Franz (1807–?): 1861, 1869, 1990.

Fischer, Franz (1842–?): Richter und Bürgermeister von Gramatneusiedl, 1885, 1894.

Fischer, Franz (1872–1929): 1925-D, 1929-D.

Fischer, Georg (belegt 1713 bis 1718): Richter und Bürgermeister von Gramatneusiedl.

Fischer, Heinz (geb. 1938): Niederösterreich.

Fischer, Johann (1887–1947): 1929-D, 1937-D.

Fischer, Josef (1801–?): 1844-D, 1846-D.

Fischer, Leopold (1881–1956): 1929-D.

Fischer, Lorenz (belegt 1655 bis 1664): Richter und Bürgermeister von Gramatneusiedl, 1663/a, 1663-D/b.

Fischer, Maria (belegt 1869): 1869, 1990.

Fischer, Matthias (belegt 1747 bis 1761): Richter und Bürgermeister von Gramatneusiedl, 1758-D.

Fischer, Michael (1810–?): 1846-D, 1861, 1869, 1990.

Fischer, Ottilie; siehe: Griesmüller, Ottilie.

Flach, Familie (Gramatneusiedl): Familiennamen.

Flächenwidmungsplan: 1970.

Flak-Abteilung in Gramatneusiedl: 1943.

Flamme, Die; siehe: Arbeiter-Feuerbestattungsverein »Die Flamme«.

Fleck, Christian (geb. 1954): 2002-D, 2004-D.

Fleissner, Edmund (belegt 1930): 1930-D.

Fliegerabwehrkanonen; siehe: Flak-Abteilung in Gramatneusiedl.

Flood, Sarah: 2004-D.

Florian, hl. (d.i. Florianus; ?–304): 1937/a, 1937-D/b, 1986, Statue des hl. Florian.

Florianus; siehe: Florian, hl.

Floridsdorf (Niederösterreich, seit 1904 zu Wien): 1936-D, 1944/a, 1944/b, 1944-D/c.

Flos, Birgit (geb. 1944): 1934-D, 1938, 1979, 1980, 1981, 1982; siehe auch: Marienthal 1930–1980 (Film); Marienthal (Videodokumentation); Nachfolgestudien zur Marienthal-Studie.

Flüchtlinge in Gramatneusiedl: 1956, 1988, 1993, 1999; siehe auch: Flüchtlingskolonnen in Gramatneusiedl; Flüchtlingswellen in Österreich.

Flüchtlingskolonnen in Gramatneusiedl: 1944/a, 1944/b, 1944-D/c, 1945/a, 1945-D/b, 1945/c, 1945-D/d, 1945/e; siehe auch: Flüchtlinge in Gramatneusiedl.

Flüchtlingswellen in Österreich: 1956, 1968, 1989.

Flugdach beim Nördlichen Gewächshaus der Textilfabrik Marienthal, Gramatneusiedl: 1898.

Flughafen WienSchwechat, Schwechat (Niederösterreich): 1955.

Flugzettelstreuaktionen in Gramatneusiedl: 1933.

Flugzeug, Landung des ersten: 1955.

Flurwache in Gramatneusiedl: 1920, 1923; siehe auch: Felddiebstähle; Oide Mauna Hittn.

Flüsse; siehe: Gewässer in Gramatneusiedl.

Flussregulierungen: 1925, 1929, 1931, 1933, 1936.

Folter: 1776.

Fomayer, Familie (Gramatneusiedl): Familiennamen.

Forche, Sergei, Gasthaus, Gramatneusiedl; siehe: Gasthaus Sergei Forche.

Forche, Josef (1904–1981): 1937, 1947.

Fortschritt; siehe: Volksbildungs-Verein »Fortschritt« Gramat-Neusiedl.

Foto der Teilnehmer am Ersten Weltkrieg: 1921/a, 1921-D/b.

Fotograf der Marienthal-Studie: 1931.

Fotografierverbot: 1915.

FPÖ; siehe: Freiheitliche Partei Österreichs.

Frank, Johann (1885–1959): 1937-D, 1945-D, 1946/a, 1946-D/b, 1953.

Frankenthal (Rheinland-Pfalz): 1977.

Frankfurt am Main (Hessen): 1656, 1844/a, 1844/b.

Frankreich: Niederösterreich, 1741, 1750, 1801, 1806/a, 1806-D/b, 1809/a, 1809-D/b, 1930, 1937, 1938, 1940/a, 1940/b, 1943, 1944/a, 1944-D/b, 1944-D/c, 1945/a, 1945/b, 1947, 1980, 2004-D; siehe auch: Elsass-Lothringen; Gurs; Metz; Normandie; Paris; Pyrénées-Atlantiques; Saône-et-Loire; Strasbourg; Taizé.

Franz I. von Habsburg-Lothringen; siehe: Franz II. von Habsburg-Lothringen.

Franz II. (als Kaiser I.) von Habsburg-Lothringen (1768–1835): Niederösterreich, 1804, 1806, 1914; siehe auch: Franziszeischer Kataster.

Franz II. Rákóczi; siehe: Rákóczi, Franz II.

Franz Joseph I. von Habsburg-Lothringen (1830–1916): Niederösterreich, 1867, 1881-D, 1908/a, 1908/b, 1908-D/c, 1908-D/d, 1908/e, 1914, 1944-D/a, 1944-D/b.

Franz Frauenhart u. Kurt Sonnenschein, Firma: 1934.

F(ranz) M(artin) Hämmerle Textilwerke Aktiengesellschaft: 1969.

Franziszeischer Kataster: Grundriss, Siedlungsform, 1817, 1820; siehe auch: Franz II. von Habsburg-Lothringen.

Französische Besetzung Gramatneusiedls: 1806/a, 1806-D/b, 1809/a, 1809-D/b.

Frauenhart, Franz (belegt 1934): 1934.

Freidenker in Gramatneusiedl: 1900, 1928-D, 1933-D, 1936/a, 1936-D/b; siehe auch: Konfessionslose in Gramatneusiedl; Volksbildungs-Verein »Fortschritt« Gramat-Neusiedl.

Freie Gemeinde Gramatneusiedl: 1851 bis 1938; siehe auch: Freie Gemeinde-Herrschaft Gramatneusiedl.

Freie Gemeinde-Herrschaft Gramatneusiedl: Herrschaft Gramatneusiedl, Metropolitankapitel, 1840/a, 1840-D/b, 1841/a, 1841/b, 1841-D/c, 1842, 1844/a, 1844-D/b, 1844/c, 1844/d, 1844/e, 1844-D/f, 1845-D, 1846-D, 1869; siehe auch: Freie Gemeinde Gramatneusiedl; Bauernbefreiungsdenkmal.

Freie Schule – Kinderfreunde; siehe: Kinderfreunde.

Freiheitliche Partei Österreichs (FPÖ): Wahlen zum Gemeinderat Gramatneusiedl seit 1955, 2000, 2010; siehe auch: Verband der Unabhängigen; Wahlpartei der Unabhängigen.

Freismuth, Joseph (1792–?): 1800.

Freitod: 1873, 1874/a, 1874-D/b, 1875/a, 1875-D/b, 1885, 1899, 1912, 1977.

Freiwaldau (Österreichisch-Schlesien); siehe: Jeseník (Tschechische Republik).

Freiwillige Fabriksfeuerwehr Marienthal: 1876, 1894, 1932/a, 1932/b.

Freiwillige Feuerwehr Gramatneusiedl, Gramatneusiedl: 1876, 1894, 1899, 1906, 1908, 1920/a, 1920/b, 1923, 1924, 1925, 1926, 1927, 1928-D/a, 1928-D/b, 1929, 1932/a, 1932/b, 1932/c, 1933/a, 1933-D/b, 1937-D, 1945, 1951, 1957, 1960, 1969, 1983, 1986, 1988; siehe auch: Gerätehaus; Statue des hl. Florian; Zentrale und Depot.

Freiwillige Feuerwehr Mitterndorf an der Fischa (Niederösterreich): 1937-D.

Freiwilliger Arbeitsdienst (F.A.D.): 1932, 1933/a, 1933-D/b, 1933/c, 1933/d, 1933-D/e, 1935/a, 1935/b; siehe auch: Jugend in Arbeit.

Fremdenzimmer in Gramatneusiedl: 1926, 1927/a, 1927-D/b, 1971.

Freud, Anna (1895–1982): 1938.

Freud, Sigmund (d.i. Sigismund Schlomo Freud; 1856–1939): 1938, 2002-D.

Freund & Schöller; siehe: Seidenfabrik »Freund & Schöller«.

Freund, Michael (geb. 1949): 1934-D, 1938, 1978, 1979, 1980, 1981, 1982, 2002-D; siehe auch: Marienthal 1930–1980 (Film); Marienthal (Videodokumentation); Nachfolgestudien zur Marienthal-Studie.

Freyer, Genovefa (belegt 1823): 1823-D.

Freyer, Johanna; siehe: Krecht, Johanna.

Freyer, Joseph (belegt 1823): 1823-D.

Fried, Irmbert (1927–2013): 1952.

Frieden von Berlin (1742): 1741.

Frieden von Ofen: 1252.

Frieden von Sathmar (1711): Kuruzzen, 1704.

Friedhof Gramatneusiedl, Gramatneusiedl: 1855, 1856/a, 1856-D/b, 1901/a, 1901-D/b, 1912, 1920, 1922, 1924, 1927/a, 1927/b, 1935, 1943, 1955, 1970, 1971, 1986, 2008-D; siehe auch: Urnenhain.

Friedhof-Siedlung, Gramatneusiedl: 1920.

Friedhofskapelle, Gramatneusiedl: siehe: Aufbahrungshalle mit Friedhofskapelle.

Friedhofskapellenglocke der Friedhofskapelle, Gramatneusiedl: 1970.

Friedhofskreuz, Gramatneusiedl: 1856/a, 1856-D/b.

Friedrich I. von Babenberg, genannt »der Katholische« (um 1175–1198): Niederösterreich.

Friedrich II. von Babenberg, genannt »der Streitbare« (1219–1246): Niederösterreich, 1191/a, 1191-D/b, 1230, 1246.

Friedrich I. (als König des Heiligen Römischen Reichs III.) von Habsburg, genannt »der Schöne« (1289–1330): Niederösterreich.

Friedrich III. von Habsburg; siehe: Friedrich I. von Habsburg.

Friedrich III. von Habsburg; siehe: Friedrich V. von Habsburg.

Friedrich IV. von Habsburg; siehe: Friedrich V. von Habsburg.

Friedrich V. (als König des Heiligen Römischen Reichs IV., als Kaiser III.) von Habsburg (1415–1493): Niederösterreich, 1451, 1463, 1466, 1490.

Friedrich I. von Zähringen (1249–1268): Niederösterreich.

Frisby, David (geb. 1944): 2004-D.

Frischkrautlagerhalle, Gramatneusiedl: 1947, 1949.

Frohe Kindheit; siehe: Verein »Frohe Kindheit«.

Frommengersche mechanische Weberei und Schlichterei Kurt Sonnenschein in Mariental, Gramatneusiedl: 1934, 1936/a, 1936-D/b, 1937, 1938, 1939, 1940; siehe auch: Kurt Sonnenschein, mechanische Weberei und Appretur Marienthal; Sonnenschein, Kurt.

Fronleichnamsprozession in Gramatneusiedl: 1744, 1759, 1762, 1816, 1920, 1933-D, 1941, 1942, 1979, 1980, 1990.

Frontkämpfervereinigung Deutsch-Österreichs: Brand des Justizpalastes.

Frontmiliz: Heimwehren.

Frühe Neuzeit.

Fry, Margery (1874–1958): 1933-D, 1935, 1937.

Fryba, Hans (d.i. Johann Frýba; 18991986): 1899, 1969, 1986.

Fuchs, Andreas (belegt 1579): 1579-D.

Fuchs, Franz (1949–2000): 1993.

Fuchs, Wolf (belegt 1579): 1579-D.

Fuchsenhügel, Moosbrunn (Niederösterreich): 1944-D.

Funkanlage, Gramatneusiedl: 1923.

Fürst, Familie (Gramatneusiedl): Familiennamen.

Fürstenberg-Weitra, Joachim Egon Landgraf von (1749–1828): Landesvertretung.

Furtner, Familie (Gramatneusiedl): Familiennamen.

Fußballplatz auf der Hinterbrühlwiese, Gramatneusiedl: 1908, 1919/a, 1919-D/b; siehe auch: Sportplatz.

Fußballplatz auf der Hutweide, Gramatneusiedl: 1931.

Fux; siehe: Fuchs

© Reinhard Müller
Stand: September 2013

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
 
Kalender
Kleine Chronik