FABRIK & ARBEITERKOLONIE MARIENTHAL

DIE MARIENTHAL-STUDIE

QUELLEN

CHRONIK

BILDER

HÄUSERBUCH

PLÄNE

DIE STUDIE

DAS PROJEKTTEAM

BIBLIOTHEK

ARCHIV

KÜNSTLER-SICHTEN

     

EINFÜHRUNG
 
HOME
IMPRESSUM
FEEDBACK

 
ENGLISH

Register zur großen Chronik von Gramatneusiedl, Marienthal und Neu-Reisenberg

Z

Das Register enthält Personen, geografische Bezeichnungen, Vereine, Institutionen und Sachbegriffe, die in der großen Chronik und den dazugehörigen Dokumenten (hier mit »D« gekennzeichnet) auftauchen. Nicht aufgenommen wurden lokale Bezeichnungen wie Gramatneusiedl, Marienthal, Niederösterreich und Österreich. Bei den Urkunden, Dokumenten und Denkbuch-Verweisen gibt die Jahreszahl das Betreffjahr an. Bestandteile der Textilfabrik Marienthal sind nur unter »Textilfabrik Marienthal, Gebäude(teile)« verzeichnet.

Zabludovsky Kuper, Gina: 2004-D.

Zadar (Kroatien; früher: Zara, Dalmatien): Österreichisch-Ungarische Monarchie.

Zähringer; siehe: Friedrich I. von Zähringen; Hermann I. von Zähringen.

Zapf, Franz (1802–?): 1840.

Zara (Dalmatien), siehe: Zadar (Kroatien).

ZDF: 2010.

Zechmeister, Theresia; siehe: Renner, Theresia.

Zehentverweigerung: 1848/a, 1848-D/b.

Zeisel, Hans (d.i. Hans Zeisl; 1905–1992): Das Kleine Blatt, 1931, 1933, 1938, 1992, 2002-D, 2008-D, 2010.

Zeisel, Ilse (d.i. Ilse Zeisl, verheiratete Williams; 1909–1999): 1938.

Zeisl; siehe: Zeisel.

Zeitvogel, Augustin (auch: A. Zeytvogel; belegt 1579): 1579-D.

Zelinka, Andreas (1802–1868): Landesvertretung.

Zeng (Ungarn); siehe: Senj (Kroatien).

Zengg (Ungarn); siehe: Senj (Kroatien).

Zensur-Aufhebung: 1946, 1953.

Zentrale und Depot der Freiwilligen Feuerwehr Gramatneusiedl, Gramatneusiedl: 1983, 1986; siehe auch: Gerätehaus.

Zentralsparkasse der Gemeinde Wien: 1928-D, 1929-D.

Zentralverband der christlichen Textil-, Heim- und Bekleidungsarbeiterschaft Österreichs, Ortsgruppe Gramatneusiedl: 1924, 1925.

Zeugen Jehovas; siehe: Jehovas Zeugen.

Zeytvogel; siehe: Zeitvogel.

Zichy de Zich et Vasonkeö, gróf [?] (belegt 1846): 1846-D.

Zichy de Zich et Vasonkeö, gróf Károly (1778–1834): 1824/a, 1824-D/b.

Ziegelofen, Moosbrunn (Niederösterreich): 1944-D.

Ziegelstein der Wienerberger Ziegelfabrik: 1858-D.

Ziegler, Johann (1749–1802): 1847.

Ziegler, Johann »Hans« (belegt 1847): 1847/a, 1847-D/b, 1896.

Ziegler, Meinrad (geb. 1951): 2008-D.

Zika, Rudolf (?–1958): 1927/a, 1927/b, 1928-D, 1937-D.

Zimmermann, Familie (Gramatneusiedl): Familiennamen, 1983.

Zimmermannin, Anna Maria (geborene Dunstin; 1788–?): 1763.

Zimmermann, Barbara; siehe: Mitterer, Barbara.

Zimmermann, Jakob (belegt 1774 bis 1782): Richter und Bürgermeister von Gramatneusiedl.

Zimmermann, Jakob (1777–?): Richter und Bürgermeister von Gramatneusiedl, 1763.

Zimmermann, Johann (1814–1866): 1763, 1866.

Zimmermann, Josef (1819–?): 1869, 1990.

Zimmermann, Josef (1883–1939): 1929-D/a, 1929/b, 1934.

Zimmermann, Maria (belegt 1869): 1869, 1990.

Zimmermann, Michael (belegt 1869): 1869, 1990.

Zimmermann, Peter (1788–?): 1833.

Zimmermann, Theresia; siehe: Höllinger, Theresia.

Zimmermannin; siehe: Zimmermann.

Zinzendorf und Pottendorf, Karl Graf von (1739–1813): Landesvertretung.

Zistersdorf (Niederösterreich): 1944/a, 1944-D/b.

Živnostenská Banka akciová společnost: 1930.

Zizlmannin, Barbara (belegt 1560): 1560.

Zizlmann, Christoph (?–1562): 1560.

Zizlmannin; siehe: Zizlmann.

Znaim (Mähren); siehe: Znojmo (Tschechische Republik).

Znaniecki, Florian Witold (18821958): 2004-D.

Znojmo (Tschechische Republik; früher: Znaim, Mähren): Niederösterreich, 1944-D.

Zober; siehe: Zobler.

Zobler, Andreas (um 1819–?): 1823-D.

Zobler, Anna (geborene Gruber; belegt 1823): 1823-D.

Zobler, Anna (1823?): 1823-D/a, 1823-D/b.

Zobler, Christina (belegt 1823): 1823-D/a, 1823-D/b.

Zobler, Elisabeth (um 1813–?): 1823-D.

Zobler, Heinrich (belegt 1823): 1823-D/a, 1823-D/b.

Zobler, Heinrich (um 1814–?): 1823-D.

Zobler, Heinrich Gottlob (um 1785–?): Name Marienthal, 1823-D.

Zöchmeister, Jakob (belegt 1933): 1933-D.

Zoder, E. (belegt 1927): 1927-D.

Zölcher, Hans (belegt 1590): 1590.

Zolles, Josef (Moosbrunn): 1945-D.

Zolles, Leopold (geb. 1946): Richter und Bürgermeister von Gramatneusiedl, 2004/a, 2004-D/b, 2009-D/a, 2009/b.

Zoos, [Herr ?] (Syndikus von Himberg; belegt 1831): 1831-D.

Žrelec (Kärnten); siehe: Ebenthal in Kärnten.

Zschokke, Hermann (1838–1920): 1895.

Zum Südpol, Neu-Reisenberg (Niederösterreich); siehe: Gasthaus »Zum Südpol«.

Zwangsarbeiter in Gramatneusiedl: 1940, 1944/a, 1944-D/b, 1945.

Zwei Jahre später (Text): 1933.

Zweite Republik: Niederösterreich, seit 1945.

Zweiter Weltkrieg: 1939 bis 1945, 1951, 1977; siehe auch: Kriegerdenkmal.

Zweites Deutsches Fernsehen; siehe: ZDF

Zwentendorf an der Donau (Niederösterreich): 1971, 1978.

Zwettl (Niederösterreich): 1525, 1929.

Zwölfaxing (Niederösterreich): 1944/a, 1944/b, 1944-D/c, 1979.

Zypern: 2004.

© Reinhard Müller
Stand: Oktober 2010

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
 
Kalender
Kleine Chronik