FABRIK & ARBEITERKOLONIE MARIENTHAL

DIE MARIENTHAL-STUDIE

QUELLEN

CHRONIK

BILDER

HÄUSERBUCH

PLÄNE

DIE STUDIE

DAS PROJEKTTEAM

BIBLIOTHEK

ARCHIV

KÜNSTLER-SICHTEN

     

EINFÜHRUNG
 
HOME
IMPRESSUM
FEEDBACK

 
ENGLISH

Die Laaer

Inhaber der Herrschaft Gramatneusiedl bis 1318

Die Laaer (auch Lacher) sind ein erstmals 1287 urkundlich belegtes österreichisches Rittergeschlecht. Wann es in den Besitz der Herrschaft Gramatneusiedl kamen, ist unbekannt, doch sind die Laaer nach den 1120 genannten Ortgründern Gezo und Hadmar die ersten nachweisbaren Besitzer.

1318 tauschte Wernher von Laa die Herrschaft Gramatneusiedl mit Besitzungen der Ebersdorfer.

© Reinhard Müller
Stand: Juni 2010

Register
Kalender
Kleine Chronik
 
Plan Fabrik Marienthal
Plan Neu-Reisenberg
Ortsplan Gramatneusiedl