FABRIK & ARBEITERKOLONIE MARIENTHAL

DIE MARIENTHAL-STUDIE

QUELLEN

CHRONIK

BILDER

HÄUSERBUCH

PLÄNE

DIE STUDIE

DAS PROJEKTTEAM

BIBLIOTHEK

ARCHIV

KÜNSTLER-SICHTEN

     

EINFÜHRUNG
 
HOME
IMPRESSUM
FEEDBACK

 
ENGLISH

Das Katholische Vereins- und Kinderheim Gramatneusiedl 1928

Eintrag von Friedrich Pösel (1862–1931) mit einer Ergänzung von Leopold Eder (1899–1963) in: Denkbuch der Pfarre Moosbrunn. Band 2, S. 82.

Transliteration: Reinhard Müller.

82

In Grammatneusiedl wurden durch die Bemühungen des Herrn Cooperator Leopold Eder die Mittel zur Erbauung eines katholischen Vereins und Kinderheimes aufgebracht & eine Ortsgruppe »Frohe Kindheit« gegründet. Der Bau wurde auf dem bereits im Vorjahre angekauften Baugrund aufgeführt und noch vor Einbruch des Winters eingeweiht (durch h[och]w[ürdigen] Herrn P[ater Adolf] Innerkofler aus Wien) und nach Collandierung der Benutzung übergeben. Die Anstalt ist grundbücherlich aus Sicherheitsgründen der Filialkirche Grammatneusiedl [!] zugeschrieben worden damit sie nicht das Schicksal des ehemaligen Volksbildungsvereines [d.i. der »Volksbildungs-Verein ›Fortschritt‹ Gramat-Neusiedl«; Anm. R.M.] treffe, welcher von Christen gegründet wurde, dann aber durch Majoritätsbeschluss in den Besitz der Freidenkergruppe übergegangen ist. – Der Pfarrer von Moosbrunn [d.i. Friedrich Pösel; Anm. R.M.] fühlt sich verpflichtet, im Gedenkbuche zu verweisen, daß es ausschließlich ein Verdienst des hochw[ürdigen] Herrn Kooperators Eder ist, die Bevölkerung aufzurütteln, zu interessieren zu sammeln un [!] einem schreiendem Bedürfnisse abzuhelfen und eine Bewegung zu entfachen welche, so Gott will, wachsen wird. Gott helfe weiter

Vor Frohnleichnam [!] wurde die Filialkirche außen renoviert, das Zifferblatt der Thurmuhr gestrichen und das Blechdach der Kirche ausgebessert.

[…]

[Ergänzung durch Leopold Eder:]

Spende: S[eine]r Em[inenz] Kard[inal Friedrich Gustav] Piffl gab für das Heim Gr[amat] Neusiedl [d.i. das Katholische Vereins- und Kinderheim; Anm. R.M.] 1.060 Dollar Stip[endium] (à 7 S[chilling]), wovon nach Abzug des Diöz[esan] Stip[endiums] (1.5 bez[iehungs]w[eise] 2 S.) über 5.000 S verblieben.

Leop[old] Eder, Prov[isor]

Register
Kalender
Kleine Chronik
 
Plan Fabrik Marienthal
Plan Neu-Reisenberg
Ortsplan Gramatneusiedl