FABRIK & ARBEITERKOLONIE MARIENTHAL

DIE MARIENTHAL-STUDIE

QUELLEN

CHRONIK

BILDER

HÄUSERBUCH

PLÄNE

DIE STUDIE

DAS PROJEKTTEAM

BIBLIOTHEK

ARCHIV

KÜNSTLER-SICHTEN

     

EINFÜHRUNG
 
HOME
IMPRESSUM
FEEDBACK

 
ENGLISH

Fischerweg

Straßennummer 9, Statistiknummer 051710

Sämtliche Bauten dieser Straße zählen zum Marienthal von heute.

Die Straße wurde nach dem Gärtner Erwin Fischer (1903–1961) und seiner Ehefrau Emilie Fischer, geborene Havatin (1904–1973), benannt.

Nr.

erbaut

alte Hausnummer

Grundstücknummer

Einlagezahl

Anmerkungen

1

2005 & 2007 

710/3

898

Stiege 1 = Haus 1 (2007); Stiege 2 = Haus 2 (2005).

10

?

710/14

888

 

12

1963

710/15

923

 

14

?

710/16

441

 

20

 

710/19

394

 

22

 

710/20

394

 

24

 

710/21

395

Darin seit 2005 Tippgeber und Geschäftsvermittler Pawel Chludzinski.

© Reinhard Müller
Stand: Juli 2010

Straßenverzeichnis
Ortsplan