FABRIK & ARBEITERKOLONIE MARIENTHAL

DIE MARIENTHAL-STUDIE

QUELLEN

CHRONIK

BILDER

HÄUSERBUCH

PLÄNE

DIE STUDIE

DAS PROJEKTTEAM

BIBLIOTHEK

ARCHIV

KÜNSTLER-SICHTEN

     

EINFÜHRUNG
 
HOME
IMPRESSUM
FEEDBACK

 
ENGLISH

Hermann Todesco-Gasse

Straßennummer 15, Statistiknummer 022115

Sämtliche Bauten dieser Straße zählen zum Marienthal von heute.

Diese Straße, die erste Wohnstraße Gramatneusiedls, wurde nach dem Großindustriellen, Bankier und Philanthropen Hermann Todesco (1791–1844), Wiederbegründer der Textilfabrik Marienthal, benannt.

Nr.

erbaut

alte Hausnummer

Grundstücknummer

Einlagezahl

Anmerkungen

1

1979

711/1

699

 

2

1978

711/19

684

 

3

1982

711/39

685

 

4

1978

711/20

689

 

5

1981

711/40

694

 

6

1977

711/21

681

 

7

1980

711/41

698

 

8

1978

711/22

688

 

9

1979

711/5

692

 

10

1978

711/23

683

 

11

1978

711/6

677

Darin seit 2004 »SMR Liegenschaftsprojektentwicklungs- und -management GmbH«.

12

1982

711/28

693

 

13

1979

711/8

682

 

14

 

 

 

 

15

1979

711/9

696

 

16

 

 

 

 

17

1978

711/10

647

 

18

 

 

 

 

19

1980

711/11

695

 

© Reinhard Müller
Stand: Juli 2010

Straßenverzeichnis
Ortsplan