FABRIK & ARBEITERKOLONIE MARIENTHAL

DIE MARIENTHAL-STUDIE

QUELLEN

CHRONIK

BILDER

HÄUSERBUCH

PLÄNE

DIE STUDIE

DAS PROJEKTTEAM

BIBLIOTHEK

ARCHIV

KÜNSTLER-SICHTEN

     

EINFÜHRUNG
 
HOME
IMPRESSUM
FEEDBACK

 
ENGLISH

I. Gramatneusiedler-Marienthaler Los-Gesellschaft

Vereinssitz: Gramatneusiedl

gegründet 1891, aufgelöst 19??

Im August 1891 wurde die »I. Gramatneusiedler-Marienthaler Los-Gesellschaft« für gemeinschaftliches Lottospiel gegründet.

Weitere Informationen auf dieser Website:

Große Chronik von Gramatneusiedl, Marienthal und Neu-Reisenberg:

Bibliothek:

● [Anonym]: Die I. Gramatneusiedler–Marienthaler Los-Gesellschaft. Gramatneusiedl: Im Selbstverlage der Los-Gesellschaft 1903, 55 S.:

© Reinhard Müller
Stand: Juni 2010

Gramatneusiedl
Historisches
Gewässer
Institutionen & Gebäude
Denkmäler
Vereine
Geschäfte & Unternehmen
Diverses
Ortsplan

 
Reisenberg