FABRIK & ARBEITERKOLONIE MARIENTHAL

DIE MARIENTHAL-STUDIE

QUELLEN

CHRONIK

BILDER

HÄUSERBUCH

PLÄNE

DIE STUDIE

DAS PROJEKTTEAM

BIBLIOTHEK

ARCHIV

KÜNSTLER-SICHTEN

     

EINFÜHRUNG
 
HOME
IMPRESSUM
FEEDBACK

 
ENGLISH

Pensionistenverband Österreichs, Ortsgruppe Gramatneusiedl

1955–1959: Verband der Arbeiterrentner Österreichs, Ortsgruppe Gramatneusiedl

1959–1975: Verband der österreichischen Rentner und Pensionisten, Ortsgruppe Gramatneusiedl

seit 1975: Pensionistenverband Österreichs, Ortsgruppe Gramatneusiedl

Vereinssitz: Gramatneusiedl

gegründet 1955

Die Ortsgruppe Gramatneusiedl des 1949 österreichweit gegründeten »Verbands der Arbeiter-, Unfall-, Landarbeiterrentner und Gemeindebefürsorgten Österreichs« (seit 1951: »Verband der Arbeiterrentner Österreichs«) wurde 1955 gegründet, hieß seit 1959 »Verband der österreichischen Rentner und Pensionisten« und seit 1975 »Pensionistenverband Österreichs« (PVÖ), wobei Gramatneusiedl zur Landesorganisation Niederösterreich, innerhalb derselben zur Bezirksorganisation Schwechat gehört. Zur Wahrung der Interessen seiner Mitglieder befasst sich der Verein, der sich zu den Grundsätzen der »Sozialdemokratischen Partei Österreichs« (SPÖ) bekennt, vor allem mit sozialen und ökonomischen Problemen von Pensionisten und Rentnern, mit Konsumentenschutz und Pflegeangelegenheiten, organisiert aber beispielsweise auch Ausflüge.

Weitere Informationen auf dieser Website:

Große Chronik von Gramatneusiedl, Marienthal und Neu-Reisenberg:

© Reinhard Müller
Stand: Juni 2010

Gramatneusiedl
Historisches
Gewässer
Institutionen & Gebäude
Denkmäler
Vereine
Geschäfte & Unternehmen
Diverses
Ortsplan

 
Reisenberg