Das helle Gebäude links ist das Baumwollmagazin III, hinter den Bäumen verdeckt in der Mitte das Baumwollmagazin I, davor angebaut der Kistenschuppen, rechts das Baumwollmagazin II, ganz rechts zwei Waggons, die den Rohstoff anliefern.

Ausschnitt aus dem Kunstdruck von Ferdinand Weeser-Krell (1883–1957), Linz an der Donau: Weeser-Krell [1914]; Original 44,31 X 72,18 cm.

Quelle: Archiv für die Geschichte der Soziologie in Österreich (Graz), Walter Dienstl: Bildersammlung »Marienthal-Gramatneusiedl«, Signatur 43/566.
© Copyright