DAS BARACKENLAGER MITTERNDORF

JACOB LEVY MORENO

QUELLEN

CHRONIK

BILDER

HÄUSERBUCH

PLÄNE

LEBEN

WERK

BIBLIOTHEK

ARCHIV

MITTERNDORF A. D. FISCHA

     

HOME
IMPRESSUM
FEEDBACK

 
ENGLISH

Häuserbuch Barackenlager Mitterndorf

In Arbeit!

Das Barackenlager Mitterndorf umfasste ein Areal von 675.000 m2 und verfügte zuletzt über 441 Gebäude, die meisten von ihnen Holzbauten. Daher sprechen Italiener auch von einer »città di legno« (Stadt aus Holz).

Das Barackenlager Mitterndorf bestand aus dem Lager I mit 96 Flüchtlingswohnbaracken, errichtet 1915 bis 1916, und dem Lager II mit 190 Flüchtlingswohnbaracken, 1916 bis 1917 angelegt. Dazu kamen zahlreiche Verwaltungs- und Infrastruktureinrichtungen sowie mehrere Betriebe, die teils für den Bedarf im Lager, teils für den Verkauf produzierten.

Copyright © 2013 Reinhard Müller, Graz
Stand: Februar 2013

Lager I
Lager II
Verwaltung & Infrastruktur
Betriebe
 
Register

Plan Lager Mitterndorf