Signatur 6/2.16


Titel:
Kriminalbiologische Untersuchung: Franz Schuster, begonnen am 7. Februar 1931.
Beschreibung: 16 Bl., pag. 444-459
Kommentar: Es handelt sich dabei um Fotokopien eines Erhebungsformulars. Die untersuchte Person ist Franz Schuster (geboren am 8. Juni 1884 in Rettenbach bei Kirchbach / Steiermark); Strafbestand: Vergewaltigung seiner Töchter; Beginn der Untersuchung: 7. Februar 1931. Das Konvolut enthält im einzelnen:

  • Felber, Norbert: Kriminalbiologische Untersuchung an Franz Schuster, begonnen am 14. Juli 1941. Seminararbeit; 16 Bl., pag. 444-459; Druckwerk mit handschriftlichen Eintragungen (Fotokopie)

    BACK  |  STARTSEITE