Kurzbeschreibung Nachlass Gertrude Wagner


Der Nachlass Gertrude Wagner wurde dem "Archiv für die Geschichte der Soziologie in Österreich" von deren Sohn, Michael Wagner, Wien, geschenkt. Es handelt sich dabei um den gesamten erhalten gebliebenen Nachlass aus der Wohnung Gertrude Wagners in Wien.

Der Nachlass enthält eine Druckwerkesammlung mit Gertrude Wagners Arbeiten aus der Londoner Zeit, Unterlagen zu ihren Aktivitäten als Konsumentenschützerin und persönliche Dokumente.

Besondere Kenntnisse: Ein größerer Teil der Dokumente ist in englischer Sprache abgefasst.

Graz, im Juni 1997
Reinhard Müller

BACK  |  STARTSEITE