Signatur 23/3


Titel:
Thesenpapiere und Referate zur Lehrveranstaltung von Dieter Haselbach: Proseminar "Geschichte der Soziologie. Geschichtsphilosophie und Soziologie in der Zwischenkriegszeit". Graz 1992.

Beschreibung: 59 Bl., pag. 10-68

Kommentar: Es handelt sich dabei um Thesenpapiere und Referate von Teilnehmerinnen und Teilnehmern der Lehrveranstaltung von Dieter Haselbach, "Geschichte der Soziologie. Geschichtsphilosophie und Soziologie in der Zwischenkriegszeit", welche er im Sommersemester 1992 an der Karl-Franzens-Universität Graz abhielt. Das Konvolut enthält im einzelnen:

  • Johann Wolf: Referat zum Thema 1: Franz Oppenheimer (Skizze der sozial-ökonomischen Geschichtsauffassung. 1903). Graz, am 25. Juni 1992; siehe: Signatur 23/3.1
  • Alfred Hämmerle: Referat zum Thema 1: Franz Oppenheimer (Der Staat. 1954). Graz, am 25. Juni 1992; siehe: Signatur 23/3.2
  • Maria Gorinik / Eva Rosenberger: Thesenpapier zum Thema 2: Leopold von Wiese (Geschichte der Soziologie. 9. Auflage. 1971 / Betriebssoziologie. 1931). [Graz, 1992]; siehe: Signatur 23/3.3
  • [Elisabeth] Orthofer: Thesenpapier zum Thema 3: Werner Sombart (Die Wandlungen des Kapitalismus. 1929). [Graz, 1992]; siehe: Signatur 23/3.4
  • [Markus] Zingerle: Thesenpapier zum Thema 3: Werner Sombart (Liebe, Luxus und Kapitalismus. Nachdruck der 2. Auflage. 1983). [Graz, 1992]; siehe: Signatur 23/3.5
  • Joachim Sammer / Werner Schmied: Thesenpapier zum Thema 5: Hans Freyer (Revolution von rechts. 1931 / Gegenwartsaufgaben der deutschen Soziologie. 1934). Graz, 1992; siehe: Signatur 23/3.6
  • Erika Reithofer / Barbara Gartner: Thesenpapier zum Thema 6: War die Soziologie 1933 am Ende? (Rainer M[ario] Lepsius: Die Entwicklung der Soziologie nach dem zweiten Weltkrieg 1945 bis heute. 1979 / Helmut Schelsky: Rückblick eines "Anti-Soziologen". 1981 / René König: Über das vermeintliche Ende der deutschen Soziologie vor der Machtergreifung des Nationalsozialismus. 1984). [Graz, 1992]; siehe: Signatur 23/3.7
  • A[ndrea] Fruhwirt: Thesenpapier zum Thema 7: Soziologie im Nationalsozialismus (Heinz Maus: Bericht über die Soziologie in Deutschland 1933 bis 1945. 1959 / Otthein Rammstedt: Deutsche Soziologie 1933-1945. Die Normalität einer Anpassung. 1986 / Carsten Klingemann: Heimatsoziologie oder Ordnungsinstrument? Fachgeschichtliche Aspekte der Soziologie in Deutschland zwischen 1933 und 1945. 1981). [Graz, 1992]; siehe: Signatur 23/3.8
  • Hans Huber: Thesenpapier zum Thema 7: Soziologie im Nationalsozialismus (Heinz Maus: Bericht über die Soziologie in Deutschland 1933 bis 1945. 1959 / Otthein Rammstedt: Deutsche Soziologie 1933-1945. Die Normalität einer Anpassung. 1986 / Carsten Klingemann: Heimatsoziologie oder Ordnungsinstrument? Fachgeschichtliche Aspekte der Soziologie in Deutschland zwischen 1933 und 1945. 1981). [Graz, 1992]; siehe: Signatur 23/3.

BACK  |  STARTSEITE