86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98

Publikationen 1988

Fleck, Christian: Vertrieben und vergessen. Ein Überblick über die aus Österreich emigrierten Soziologen, in Josef Langer (Hrsg.): Geschichte der österreichischen Soziologie. Konstituierung, Entwicklung und europäische Bezüge. Wien 1988, S. 257-278.

Müller, Reinhard (Hrsg.): Ludwig Gumplowicz (1838-1909). Ein Klassiker der Soziologie. Katalog zur Ausstellung an der Universitätsbibliothek Graz anlässlich des 150. Geburtstages von Ludwig Gumplowicz. Graz 1988; 36 S.

Müller, Reinhard: Ludwig Gumplowicz. Ein biografischer Abriß, in Reinhard Müller (Hrsg.): Ludwig Gumplowicz (1838-1909). Ein Klassiker der Soziologie. Katalog zur Ausstellung an der Universitätsbibliothek Graz anlässlich des 150. Geburtstages von Ludwig Gumplowicz. Graz 1988, S. 5-10.

Müller, Reinhard: Die Familie Gumplowicz in Österreich, in Reinhard Müller (Hrsg.): Ludwig Gumplowicz (1838-1909). Ein Klassiker der Soziologie. Katalog zur Ausstellung an der Universitätsbibliothek Graz anlässlich des 150. Geburtstages von Ludwig Gumplowicz. Graz 1988, S. 27-32.

Fleck, Christian (Hrsg.): Marie Jahoda, Arbeitslose bei der Arbeit. Die Nachfolgestudie zu "Marienthal" aus dem Jahr 1938. Frankfurt am Main - New York 1989 (= Studien zur Historischen Sozialwissenschaft. 11.), 140 S.

Fleck, Christian: Politische Emigration und sozialwissenschaftlicher Wissenstransfer. Am Beispiel Marie Jahodas, in Marie Jahoda: Arbeitslose bei der Arbeit. Die Nachfolgeuntersuchung zu "Marienthal" aus dem Jahr 1938. Herausgegeben von Christian Fleck. Frankfurt am Main - New York 1989 (= Studien zur Historischen Sozialwissenschaft. 11.), S. i-lxxii.

Fleck, Christian: Archiv zur Geschichte der Soziologie in Österreich (AGSÖ), in: OEGS-informationen (Graz), Jg. 1988, Nr. 3-4 (Dezember), S. 20-22.

Newsletter. Archiv zur Geschichte der Soziologie in Österreich (Graz), Nr. 1 (September 1988), 24 S.

[Fleck, Christian / Müller, Reinhard]: Archiv zur Geschichte der Soziologie in Österreich, in: Newsletter. Archiv zur Geschichte der Soziologie in Österreich (Graz), Nr. 1 (September 1988), S. 2-6.

[Müller, Reinhard]: Veranstaltungen anlässlich des 150. Geburtstages von Ludwig Gumplowicz, in: Newsletter. Archiv zur Geschichte der Soziologie in Österreich (Graz), Nr. 1 (September 1988), S. 7-8.

[Müller, Reinhard]: Nachrichten, in: Newsletter. Archiv zur Geschichte der Soziologie in Österreich (Graz), Nr. 1 (September 1988), S. 8-10.

Gumplowicz, Ludwik: Curriculum vitae, in: Newsletter. Archiv zur Geschichte der Soziologie in Österreich (Graz), Nr. 1 (September 1988), S. 10-14. (Transkribiert von Reinhard Müller.)

Meßner, Johannes: Herrn Hofrat Adolf Pilz, Bundesminister für Justiz. Wien, 26. Juni 1937, in: Newsletter. Archiv zur Geschichte der Soziologie in Österreich (Graz), Nr. 1 (September 1988), S. 15-18.

Fleck, Christian: Soziologie in Österreich nach 1945, in Christoph Cobet (Hrsg.): Einführung in Fragen an die Soziologie in Deutschland nach Hitler 1945-1950. Mit einem Beitrag Soziologie in Österreich nach 1945. Frankfurt am Main 1988 (= Handbuch der Geistesgeschichte in Deutschland nach Hitler 1945-1950. Reihe: Soziologie, Beihefte. 1.), S. 123-147.

Fleck, Christian: Einleitende Bemerkungen zur Emigration von Soziologen und Sozialforschern aus Österreich, in Friedrich Stadler (Hrsg.): Vertriebene Vernunft II. Emigration und Exil österreichischer Wissenschaft. Internationales Symposion 19. bis 23. Oktober 1987 in Wien. Wien - München 1988 (= Veröffentlichung des Ludwig Boltzmann-Institutes für Geschichte der Gesellschaftswissenschaften.), S. 318-323.

Fleck, Christian: Marie Jahoda, in Friedrich Stadler (Hrsg.): Vertriebene Vernunft II. Emigration und Exil österreichischer Wissenschaft. Internationales Symposion 19. bis 23. Oktober 1987 in Wien. Wien - München 1988 (= Veröffentlichung des Ludwig Boltzmann-Institutes für Geschichte der Gesellschaftswissenschaften.), S. 345-359.