Soziologie in Österreich

 

 

 

 

Home

 

Impressum

 

Feedback

 

English

 

 

Geschichte
Biografien
 Visitkarte
 Register
Institute
Vereine
Zeitschriften
Schriftenreihen
Verlage
Orte
 
Bibliothek
Archiv

 

Hanns Dorn

geb. Kempten im Allgäu, Königreich Bayern, Deutsches Kaiserreich (heute Freistaat Bayern, Deutschland), am 8. Juli 1878

gest. München, Freistaat Bayern, Deutsches Reich (heute Freistaat Bayern, Deutschland), am 4. August 1934

Hochschulprofessor, Nationalökonom

Hanns Dorn war seit 1902 mit Erika Reinsch (1880–1967) verheiratet, mit der er den Sohn Heinrich Dorn (1905–1924) hatte. Seit 1903 arbeitete Dorn mit Othmar Spann (1878–1950) in Frankfurt am Main (Hessen) zusammen, mit dem er auch die Zeitschrift »Kritische Blätter für die gesamten Sozialwissenschaften. Bibliographisch-kritisches Zentralorgan« (Dresden) herausgab. Othmar Spann lernte bereits 1903 Erika Dorn kennen, die 1905 zu ihm nach Frankfurt am Main zog, sich 1906 von Hanns Dorn scheiden ließ und im selben Jahr Othmar Spann heiratete.

1928 bis 1934 gab Othmar Spann mit Hanns Dorn die Schriftenreihe »Deutsche Beiträge zur Wirtschafts- und Gesellschaftslehre« (Jena) heraus.

Copyright © 2013 Reinhard Müller, Graz
Stand: Januar 2014