Soziologie in Österreich

 

 

 

 

Home

 

Impressum

 

Feedback

 

English

 

 

Geschichte
Biografien
Institute
Vereine
Zeitschriften
Schriftenreihen
 Übersicht
 
Personenregister
Verlage
Orte
 
Bibliothek
Archiv

 

Gesellschaftswissenschaftliche Abhandlungen

Leipzig–Wien

1932 bis 1937

Titel: Gesellschaftswissenschaftliche Abhandlungen

Herausgeber: herausgegeben von Othmar Spann

Verlag: Verlag von Franz Deuticke

Erscheinungsort: Leipzig–Wien

Erscheinungszeitraum: 1932–1937

Zusammenfassung: Es erschienen 1932 bis 1937 neun Bände mit insgesamt XXVII, 1.017 Seiten.

Charakteristik: Die von Othmar Spann (1878–1950) herausgegebene Schriftenreihe »Gesellschaftswissenschaftliche Abhandlungen« diente im Wesentlichen der Publikation von Dissertationen seiner Studenten und in einem Fall (Band 6) seines Schülers und Freundes Walter Heinrich (1902–1984); lediglich der erste Band ist die Veröffentlichung einer Habilitationsschrift. Insgesamt ist die Schriftenreihe als eine des sogenannten Spannkreises anzusehen.

 

Erscheinungsübersicht

1:

1932

2:

1934

3:

1935

4:

1935

5:

1935

6:

1936

7:

1937

8:

1937

9:

1937

 

Bibliografische Übersicht

Band 1: Hermann Roeder

Hermann Roeder

Willensfreiheit und Strafrecht. Versuch einer gesellschaftsphilosophischen Grundlegung.

Leipzig–Wien: Verlag von Franz Deuticke 1932 (= Gesellschaftswissenschaftliche Abhandlungen, herausgegeben von Othmar Spann. 1.), 214 S. Mehr…

 

Band 2: Erich Weber

Erich Weber

Beiträge zum Problem des Wirtschaftsverfalls.

Leipzig–Wien: Verlag von Franz Deuticke 1934 (= Gesellschaftswissenschaftliche Abhandlungen, herausgegeben von Othmar Spann. 2.), VI, 90 S. Mehr…

 

Band 3: Konrad Christian Vogel

Christian Vogel

Grundzüge eines ganzheitlichen Systems des Rechtes.

Leipzig–Wien: Verlag von Franz Deuticke 1935 (= Gesellschaftswissenschaftliche Abhandlungen, herausgegeben von Othmar Spann. 3.), X, 54 S. Mehr…

 

Band 4: Fritz Echterhoff

Fritz Echterhoff

Wirtschaftliche Selbstversorgung.

Leipzig–Wien: Verlag von Franz Deuticke 1935 (= Gesellschaftswissenschaftliche Abhandlungen, herausgegeben von Othmar Spann. 4.), 124 S. Mehr…

 

Band 5: Gottlieb Leibbrandt

Gottlieb Leibbrandt

Stand, Staat und Volk.

Leipzig–Wien: Verlag von Franz Deuticke 1935 (= Gesellschaftswissenschaftliche Abhandlungen, herausgegeben von Othmar Spann. 5.), 107 S. Mehr…

 

Band 6: Konrad Schaffler-Glössl (d. i. Konrad Glössl)

Konrad Schaffler-Glössl

Volkswirtschaftliche Verfahrenslehre unter besonderer Berücksichtigung des Verstehensbegriffes.

Leipzig–Wien: Verlag von Franz Deuticke 1936 (= Gesellschaftswissenschaftliche Abhandlungen, herausgegeben von Othmar Spann. 6.), V, 78 S. Mehr…

 

Band 7: Heinz Rieck (d. i. Heinrich Rieck)

Heinz Rieck

Volkstum und Wissenschaft.

Leipzig–Wien: Verlag von Franz Deuticke 1937 (= Gesellschaftswissenschaftliche Abhandlungen, herausgegeben von Othmar Spann. 7.), 68 S. Mehr…

 

Band 8: Anton Zottmann

Anton Zottmann

Die Wirtschaftspolitik Friedrichs des Großen mit besonderer Berücksichtigung der Kriegswirtschaft.

Leipzig–Wien: Verlag von Franz Deuticke 1937 (= Gesellschaftswissenschaftliche Abhandlungen, herausgegeben von Othmar Spann. 8.), VI, 181 S. Mehr…

 

Band 9: Paul Galambos

Paul Galambos

Der gerechte Preis.

Leipzig–Wien: Verlag von Franz Deuticke 1937 (= Gesellschaftswissenschaftliche Abhandlungen, herausgegeben von Othmar Spann. 9.), 101 S. Mehr…

Personenregister

Copyright © 2013 Reinhard Müller, Graz
Stand: April 2012