FABRIK & ARBEITERKOLONIE MARIENTHAL

DIE MARIENTHAL-STUDIE

QUELLEN

CHRONIK

BILDER

HÄUSERBUCH

PLÄNE

DIE STUDIE

DAS PROJEKTTEAM

BIBLIOTHEK

ARCHIV

KÜNSTLER-SICHTEN

     

EINFÜHRUNG
 
HOME
IMPRESSUM
FEEDBACK

 
ENGLISH

Karl Kraus

[Eduard von Todesco-Anekdoten]

in: Die Fackel (Wien), 1.2. Jg. (18991900).

Es handelt sich dabei um zwei Anekdoten über Eduard Freiherrn von Todesco (1814–1887), Besitzer der dritten Textilfabrik Marienthal, die der Schriftsteller Karl Kraus (1874–1936) in seiner Zeitschrift »Die Fackel« (Wien) 1899 und 1900 veröffentlichte.

Kommentierte Textdatei

Siehe auch:

● [Floch, Karl]: [Todescoiaden], in: Der Floh (Wien), 11. Jg. (1870):

● Heindl, Gottfried (1924–2005): [Eduard von Todesco-Anekdoten], in Gottfried Heindl: Und die Größe ist gefährlich oder Wahrhaftige Geschichten zur Geschichte eines schwierigen Volkes. (Eine Geschichte Österreichs in Anekdoten. Bildauswahl: Karl Andreas Edlinger.) Wien–Berlin: Paul Neff Verlag 1969, S. 138–139:

© Reinhard Müller
Stand: August 2010

Chronologische Bibliografie
Alphabetische Bibliografie
 
Biografien