Soziologie in Österreich

 

 

 

 

Home

 

Impressum

 

Feedback

 

English

 

 

Geschichte
Biografien
Institute
Vereine
Zeitschriften
Schriftenreihen
 Übersicht
 Geplante Bände
 Personenregister
Verlage
Orte
 
Bibliothek
Archiv

 

Stifterbibliothek

Stifter-Bibliothek

Bad Goisern, Johannesburg, Klosterneuburg, München, New York, Salzburg, Wien, Zürich

1950 bis 1978

Titel: Stifterbibliothek

1950–1965 bisweilen: [ohne Titel der Hauptschriftenreihe]

1952–1954 bisweilen: Stifter-Bibliothek

Herausgeber: Ferdinand Wagner und F[erdinand] A[loys] Westphalen

später: Ferdinand Wagner

teilweise: [ohne Herausgeber]

Verlag: [wechselnde Verlage]

Erscheinungsort: [wechselnde Erscheinungsorte]

Erscheinungszeitraum: 1950–1978

Zusammenfassung: Es erschienen 1950 bis 1978 119 Bände mit insgesamt 135 Ausgaben und XIV, 13.660 Seiten, 36 Bildtafeln, 4 Trennblättern sowie einem Erratum-Zettel. Fast alle Bände erschienen in einer gebundenen und einer broschierten Ausgabe.

Charakteristik: Die Schriftenreihe, deren erster Band kurz vor dem Tod von Othmar Spann (1878–1950) erschien, wurde zunächst von zwei Angehörigen des engeren sogenannten Spannkreises herausgegeben: Ferdinand Wagner und Ferdinand A[loys] Westphalen, später nur mehr von Ferdinand Wagner allein. Sie war die wichtigste Schriftenreihe seiner Anhänger nach dem Tod von Othmar Spann und sollte das historische wie gegenwärtige Spektrum von Spanns Ideen in allen Bereichen dokumentieren: Philosophie, Wissenschaft, Theologie und Kunst. Schon die Titel der Unterreihen deuten das breite inhaltliche Spektrum an: »Klassiker der Staatskunst«, »Fragen der Zeit«, »Das Gebet«, »Bücher der Bildung«, »Klassiker der Bühne«, »Dichtung der Zeit« und »Die Bildende Kunst«. Die inhaltliche Ausrichtung dieser Kleinschriftenreihe, die zu den langlebigsten in Österreich gehört, änderte sich nach dem Tod ihres Initiators Ferdinand Wagner deutlich, und die seit 1979 erschienene »Stifterbibliothek. Neue Folge« hat mit der hier vorgestellten Schriftenreihe überhaupt nur mehr den Namen gemeinsam.

Zu die »Stifterbibliothek« ergänzenden Schriftenreihen siehe die Schriftenreihen »Veröffentlichung der Stifterbibliothek«, »Kleine Texte der Stifterbibliothek« und »Salzburger sozialwissenschaftliche Studien«.

Siehe auch: Handschreiben der Stifterbibliothek. Herausgeber: Ferdinand Wagner (Salzburg), Nr. 1–72 & 1 Sondernummer (1952–1973), in denen die erschienenen wie geplanten Bände der »Stifterbibliothek« vorgestellt wurden.

 

Die Schriftenreihe »Stifterbibliothek« bestand aus mehreren Unterreihen:

Bücher der Bildung

Bände 01/02 (1), 01/02 (2), 41/42 (3)

Das Gebet

Bände [36 a], [36 b], [36 c], [36 d], [36 e]

Dichtung

Bände 38 (1), 38 (2), 39, 66/67 (1), 66/67 (2)

Dichtung der Zeit

Bände 19 (1), 19 (2), 29, 31, 43, 47, 50, 52, 59, 60, 62, [65], 68, [70], 76, 81, [82/83], 93/94, 97, 98, 99, 100, ([147/148]), ([154/155]), ([156/157])

Dichtung und Fragen der Zeit

Bände 167, 169, Sonderausgabe Hofmann, (Voegelin [1]), Sonderausgabe Voegelin [2], Sonderausgabe Schuchter

Die Bildende Kunst

Bände 34, 64, 74, [82/83]

Dokumente russischen Denkens

Band [179 a]

Fragen der Zeit

Bände 18, 20 (2), 20 (3), 21 (1), 21 (2), 21 (3), 22, 25, 26, 30 a, 30 b, 33, [37], [40], 51, [53/54], [55/56], 61, 72, 75, 77, 78 a (1), 78 b (1), 78 c (1), [78 a–c (2)], 86, 87, [91/92], 95 a (1), 95 b (1), 95 c (1), 95 d–e (1), 95 f (1), 95 a–f (2), 101 (1), ([141/142]), ([143/144]), ([145/146]), ([149/150]), ([158/159])

Klassiker der Bühne

Bände 16/16 ½, 24, 45, 48 [a], 117, 123/123 ½, 127/127 ½, 131/131 ½, 132, 133/133 ½, 134/135, 136/137, 140

Klassiker der Staatskunst

Bände 1, 2 (1), 2 (2), 3, 4, 5 (1), 5 (2), 6, 7, 8, 9 (1), 9 (2), 10, 12 (1), 12 (2), 12 (3), 14 a–b, 117 a (1), 17 a (2), 17 b, 17 c, [30 a], [30 b], 35, 63

[Ohne Unterreihentitel]

Bände 23, 36 a, 36 b, 36 c, 36 d, 36 e, 37, 40, 48 [b], 53/54, 55/56, 57 (1), 57 (2), 57 (3), 65, 70, 78 a–c (2), 82/83, 84, 91/92, 96, [141/142], [143/144], [145/146], [147/148], [149/150], [154/155], [156/157], [158/159], [160/161], 166, [170], Voegelin [1], Solouchin

 

Übersicht nach Erscheinungsjahren

1950: 1, 2 (1), 3, 4, 5 (1), 6, 7, 8

1951: 01/02 (1), 101 (1)

1952: 9 (1), 12 (1), 12 (2), 12 (3), 16/16 ½, 20 (2), 01/02 (2)

1953: 2 (2), 10, 18, 19 (1), 19 (2), 21 (1), 21 (2), 22, 24, 25, 26, 34, 43, 45, 50, 51

1954: 17 a (1), 20 (3), 21 (3), 29, 33, 36 a, 47, 48 [a], 62, 64, 81

1955: 5 (2), 17 a (2), 17 b, 30 a, 30 b, 35, 36 b, 36 c, 37, 52, 60, 61, 72, 78 c (1), 86, 132

1956: 17 c, 59, 63, 78 a (1), 117, 131/131 ½, 133/133 ½, 140

1957: 36 d, 36 e, 38 (1), 53/54, 55/56, 65, 76, 95 a (1), 95 b (1), <95 c (1)>, <95 d–e (1)>, <95 f (1)>

1958: 14 a–b, 41/42 (3), <66/67 (1)>, 68, 74, [recte 95 c (1)], [recte 95 d–e (1)], [recte 95 f (1)], 95 a–f (2), 134/135

1959: 9 (2), [recte 66/67 (1)], 75, 77, 78 b (1), 87, 136/137

1960: 93/94, [141/142], [147/148], [154/155]

1961: Sonderband [78 a–c] (2), 84, [143/144], [145/146], [149/150], [158/159]

1962: 127/127 ½, [156/157], [160/161]

1965: 82/83

1966: 91/92

1967: 23, 66/67 (2)

1968: 38 (2), 70, 123/123 ½

1969: 39, 96, [recte 57 (1)]

1970: 31, <57 (1)>, 97, 98, 99

1971: 57 (2)

1972: 40, 48 [b], 57 (3), 100, [170], [179 a]

1974: 169

1975: 166

1976: 167

1977: Sonderausgabe Hofmann, Voegelin [1], Sonderausgabe Voegelin [2]

1978: Sonderausgabe Schuchter, Solouchin

Nicht erschienene Bände: 11, 13, 15, 27, 28, 32, 44, 46, 49, 58, 69, 71, 73, 79, 80, 85, 88–90, 102, 103, 104, 105, 106, 107, 108, 109, 110, 111, 112, 113, 114, 115, 116, 118, 118, 120, 121, 122, 124, 125, 126, 128, 129, 130, 138, 139, [151–153], 162 a, 162 b, 163, 164, 165, 168, [171], [172], [173], [174], [175], [176], [177], [178]

 

Erscheinungsübersicht

1:

1950

 

37:

1955

 

95 a (1):

1957

1/2:

siehe 01/02

 

38 (1):

1957

 

95 b (1):

1957

2 (1):

1950

 

38 (2):

1968

 

95 c (1):

1957

2 (2):

1953

 

39:

1969

 

95 d–e (1):

1957

3:

1950

 

40:

1972

 

95 f (1):

1957

4:

1950

 

[41/42 (1 & 2)]

siehe 01/02

 

95 a–f (2):

1958

5 (1):

1950

 

41/42 (3):

1958

 

96:

1969

5 (2):

1955

 

43:

1953

 

97:

1970

6:

1950

 

44:

 

98:

1970

7:

1950

 

45:

1953

 

99:

1970

8:

1950

 

46:

 

100:

1972

9 (1):

1952

 

47:

1954

 

101 (1):

1951

9 (2):

1959

 

48 [a]:

1954

 

102116:

10:

1953

 

48 [b]:

1972

 

117:

1956

11:

 

49:

 

118122:

12 (1):

1952

 

50:

1953

 

123/123 ½:

1968

12 (2):

1952

 

51:

1953

 

124126:

12 (3):

1952

 

52:

1955

 

127/127 ½:

1962

13:

 

53/54:

1957

 

128130:

14 a–b:

1958

 

55/56:

1957

 

131/131 ½:

1956

15:

 

57 (1):

1970

 

132:

1955

16/16 ½:

1952

 

57 (2):

1971

 

133/133 ½:

1956

17 a (1):

1954

 

57 (3):

1972

 

134/135:

1958

17 a (2):

1955

 

58:

 

136/137:

1959

17 b:

1955

 

59:

1956

 

138139:

17 c:

1956

 

60:

1955

 

140:

1956

18:

1953

 

61:

1955

 

[141/142]:

1960

19 (1):

1953

 

62:

1954

 

[143/144]:

1961

19 (2):

1953

 

63:

1956

 

[145/146]:

1961

[20 (1)]:

siehe 101 (1)

 

64:

1954

 

[147/148]:

1960

20 (2):

1952

 

65:

1957

 

[149/150]:

1961

20 (3):

1954

 

66/67 (1):

1958

 

[151153]:

21 (1):

1953

 

66/67 (2):

1967

 

[154/155]:

1960

21 (2):

1953

 

68:

1958

 

[156/157]:

1962

21 (3):

1954

 

69:

 

[158/159]:

1961

01/02 (1):

1951

 

70:

1968

 

[160/161]:

1962

01/02 (2):

1952

 

71:

 

162 a:

[01/02 (3)]

siehe 41/42 (3)

 

72:

1955

 

162 b:

22:

1953

 

73:

 

163:

23:

1967

 

74:

1958

 

164:

24:

1953

 

75:

1959

 

165:

25:

1953

 

76:

1957

 

166:

1975

26:

1953

 

77:

1959

 

167:

1976

27:

 

78 a (1):

1956

 

168:

28:

 

78 b (1):

1959

 

169:

1974

29:

1954

 

78 c (1):

1955

 

[170]:

1972

30 a:

1955

 

[78 a–c] (2)

1961

 

[171–172]:

30 b:

1955

 

79:

 

[173–174]:

31:

1970

 

80:

 

[175–176]:

32:

 

81:

1954

 

[177–178]:

33:

1954

 

82/83:

1965

 

[179 a]:

1972

34:

1953

 

84:

1961

 

[179 b]:

35:

1955

 

85:

 

 

 

36 a:

1954

 

86:

1955

 

Hofmann:

1977

36 b:

1955

 

87:

1959

 

Voegelin [1]:

1977

36 c:

1955

 

8890:

 

Voegelin [2]:

[1977]

36 d:

1957

 

91/92:

1966

 

Schuchter:

1978

36 e:

1957

 

93/94:

1960

 

Solouchin:

1978

 

Bibliografische Übersicht

Band 01/02

siehe: Band 01/02

 

Band 1: Adalbert Stifter (d. i. Albert Stifter)

Adalbert Stifter

Politisches Vermächtnis.

Wien: Verlagsgemeinschaft »Stifterbibliothek« Wilhelm Braumüller 1950 (= [Stifterbibliothek]. Herausgeber: Ferdinand Wagner und F[erdinand] A[loys] Westphalen. 1. / Klassiker der Staatskunst.), 64 S. Mehr…

 

Band 2, 1. Auflage: Sir Thomas More

Thomas Morus

Trost in Trübsal. Zwiegespräch, geschrieben im Tower 1534. (Ins Deutsche übertragen von Dr. R[osa] Schnabel.)

Wien: Verlagsgemeinschaft »Stifterbibliothek« Wilhelm Braumüller 1950 (= [Stifterbibliothek]. Herausgeber: Ferdinand Wagner und F[erdinand] A[loys] Westphalen. 2. / Klassiker der Staatskunst.), 64 S. Mehr…

 

Band 2, 2. Auflage: Sir Thomas More

Thomas Morus

Trost in Trübsal. Zwiegespräch, geschrieben im Tower 1534. (Ins Deutsche übertragen von Dr. R[osa] Schnabel.) In zweiter Auflage.

München-Salzburg / Wien / Salzburg: Verlagsgemeinschaft »Stifterbibliothek« / Wilhelm Braumüller / Salzburger Druckerei und Verlag 1953 (= [Stifterbibliothek]. Herausgeber: Ferdinand Wagner und F[erdinand] A[loys] Westphalen. 2. / Klassiker der Staatskunst.), 64 S. Mehr…

 

Band 3: Justus Möser

Justus Möser

Das Recht der ersten Mühle.

Wien: Verlagsgemeinschaft »Stifterbibliothek« Wilhelm Braumüller 1950 (= [Stifterbibliothek]. Herausgeber: Ferdinand Wagner und F[erdinand] A[loys] Westphalen. 3. / Klassiker der Staatskunst.), 64 S. Mehr…

 

Band 4: Edmund Burke

Edmund Burke

Gedanken über die Revolution. (Aus Edmund Burke, »Thoughts on French Affairs«, geschrieben im Dezember 1791, für diese Reihe ins Deutsche übertragen von Dr. R[osa] Schnabel.)

Wien: Verlagsgemeinschaft »Stifterbibliothek« Wilhelm Braumüller 1950 (= [Stifterbibliothek]. Herausgeber: Ferdinand Wagner und F[erdinand] A[loys] Westphalen. 4. / Klassiker der Staatskunst.), 64 S. Mehr…

 

Band 5, 1. Auflage: Alexis de Tocqueville (d. i. Alexis-Henri-Charles Clérel, vicomte de Tocqueville)

Alexis de Tocqueville

Demokratie in Amerika. Grundlagen und Kritik. (Ins Deutsche übertragen von Hermann Raschhofer.)

Wien: Verlagsgemeinschaft »Stifterbibliothek« Wilhelm Braumüller 1950 (= [Stifterbibliothek]. Herausgeber: Ferdinand Wagner und F[erdinand] A[loys] Westphalen. 5. / Klassiker der Staatskunst.), 64 S. Mehr…

 

Band 5, 2. Auflage: Alexis de Tocqueville (d. i. Alexis-Henri-Charles Clérel, vicomte de Tocqueville)

Alexis de Tocqueville

Demokratie in Amerika. Grundlagen und Kritik. (Ins Deutsche übertragen von Hermann Raschhofer.) In zweiter Auflage.

München–Salzburg–Zürich / New York / Johannesburg / Wien: Verlagsgemeinschaft »Stifterbibliothek« / The New York Stifter Library / The Africa Stifter Library / Wilhelm Braumüller 1955 (= Stifterbibliothek. Herausgeber: Ferdinand Wagner und F[erdinand] A[loys] Westphalen. 5. / Klassiker der Staatskunst.), 64 S. Mehr…

 

Band 6: Fëdor Michajlovič Dostoevskij ‹Фёдор Михайлович Достоевский›

Fedor M. Dostojewskij

Rußland und die Menschheit. (Essays über »ausländische Begebenheiten« aus der russischen Zeitschrift »Staatsbürger«, 18731881; für unsere Reihe neuerlich ins Deutsche übertragen [von Hans Koch].)

Wien: Verlagsgemeinschaft »Stifterbibliothek« Wilhelm Braumüller 1950 (= [Stifterbibliothek]. Herausgeber: Ferdinand Wagner und F[erdinand] A[loys] Westphalen. 6. / Klassiker der Staatskunst.), 62 S. Mehr…

 

Band 7: Theodor Pütz

Univ. Prof. Dr. Theodor Pütz

»Witiko« als Urbild des politischen Menschen. (Eine Einführung in Adalbert Stifters »Witiko«.)

Wien: Verlagsgemeinschaft »Stifterbibliothek« Wilhelm Braumüller, Auslieferung für Deutschland: Reclam-Verlag Stuttgart, 1950 (= [Stifterbibliothek]. Herausgeber: Ferdinand Wagner und F[erdinand] A[loys] Westphalen. 7. / Klassiker der Staatskunst.), 64 S. Mehr…

 

Band 8: Giambattista Vico (d. i. Giovanni Battista Vico)

Giambattista Vico

Von dem einen Ursprung und Ziel allen Rechtes. (Für unsere Reihe besorgte die Übersetzung Dr. Max Glaner.)

Wien: Verlagsgemeinschaft »Stifterbibliothek« Wilhelm Braumüller 1950 (= [Stifterbibliothek]. Herausgeber: Ferdinand Wagner und F[erdinand] A[loys] Westphalen. 8. / Klassiker der Staatskunst.), 64 S. Mehr…

 

Band 9, 1. Auflage: John Lord Acton (d. i. John Emerich Edward Dalberg-Acton, 8th Baronet; seit 1869: 1st Baron Acton of Aldenham)

Lord Acton

Revolution oder Freiheit. (Aus dem Englischen übertragen von Gerolf Coudenhove-Kalergi.)

Wien / Salzburg: Verlagsgemeinschaft »Stifterbibliothek« Wilhelm Braumüller / Salzburger Druckerei und Verlag 1952 (= [Stifterbibliothek]. Herausgeber: Ferdinand Wagner und F[erdinand] A[loys] Westphalen. 9. / Klassiker der Staatskunst.), 86 S. Mehr…

 

Band 9, 2. Auflage: John Lord Acton (d. i. John Emerich Edward Dalberg-Acton, 8th Baronet; seit 1869: 1st Baron Acton of Aldenham)

Lord Acton

Über Freiheit und Geschichtsforschung. (Aus dem Englischen übertragen und eingeleitet von Gerolf Coudenhove-Kalergi.) In zweiter Auflage.

SalzburgKlosterneuburg: Stifterbibliothek 1959 (= [Stifterbibliothek]. Herausgeber: Ferdinand Wagner und F[erdinand] A[loys] Westphalen. 9. / Klassiker der Staatskunst.), 95 S. Mehr…

 

Band 10: Joseph (seit 1839: von) Görres

Joseph von Görres

Jakobinerschriften.

MünchenSalzburg / Wien / Salzburg: Verlagsgemeinschaft »Stifterbibliothek« / Wilhelm Braumüller / Salzburger Druckerei und Verlag 1953 (= [Stifterbibliothek]. Herausgeber: Ferdinand Wagner und F[erdinand] A[loys] Westphalen. 10. / Klassiker der Staatskunst.), 59 S. Mehr…

 

Band 11:

Nicht erschienen; siehe geplanter Band.

 

Band 12, 1. Auflage: Thomas Carlyle

Thomas Carlyle

Goethe. (Ins Deutsche übertragen von Dr. Kurt Nemetz-Fiedler.)

Wien / Salzburg: Verlagsgemeinschaft »Stifterbibliothek« Wilhelm Braumüller / Salzburger Druckerei und Verlag 1952 (= [Stifterbibliothek]. Herausgeber: Ferdinand Wagner und F[erdinand] A[loys] Westphalen. 12. / Klassiker der Staatskunst.), 56 S. Mehr…

 

Band 12, 2. Auflage: Thomas Carlyle

Thomas Carlyle

Goethe. (Ins Deutsche übertragen von Dr. Kurt Nemetz-Fiedler.) 2. Auflage.

Wien / Salzburg: Verlagsgemeinschaft »Stifterbibliothek« Wilhelm Braumüller / Salzburger Druckerei und Verlag 1952 (= [Stifterbibliothek]. Herausgeber: Ferdinand Wagner und F[erdinand] A[loys] Westphalen. 12. / Klassiker der Staatskunst.), 56 S. Mehr…

 

Band 12, 3. Auflage: Thomas Carlyle

Thomas Carlyle

Goethe. (Ins Deutsche übertragen von Dr. Kurt Nemetz-Fiedler.) 3. Auflage.

Wien / Salzburg: Verlagsgemeinschaft »Stifterbibliothek« Wilhelm Braumüller / Salzburger Druckerei und Verlag 1952 (= [Stifterbibliothek]. Herausgeber: Ferdinand Wagner und F[erdinand] A[loys] Westphalen. 12. / Klassiker der Staatskunst.), 56 S. Mehr…

 

Band 13:

Erschien in der Schriftenreihe: Kleine Texte der Stifterbibliothek, Bände 13 a, 13 b, 13 c, 13 d und 13 e; siehe auch geplanter Band.

 

Band 14 a–b: Montesquieu (d. i. Charles-Louis de Secondat, baron de La Brède et de Montesquieu)

Montesquieu

Über Ehre, Tugend und Furcht. Esprit des lois, Buch III, IV, XIX, XX. (Nach der Übersetzung von A[ugust] Fortmann. Vorwort von M[ohammed] Rassem.)

Salzburg–Klosterneuburg: Stifterbibliothek 1958 (= [Stifterbibliothek]. Herausgeber: Ferdinand Wagner und F[erdinand] A[loys] Westphalen. 14 a–b. / Klassiker der Staatskunst.), 119 S. Mehr…

 

Band 15:

Nicht erschienen; siehe geplanter Band.

 

Band 16/16 ½, 1. Auflage: William Shakespeare

William Shakespeare

Hamlet, Prinz von Dänemark. In deutsche Sprache übertragen von Theodor von Zeynek.

München–Salzburg / Wien / Salzburg: Verlagsgemeinschaft »Stifterbibliothek« / Wilhelm Braumüller / Salzburger Druckerei und Verlag 1952 (= [Stifterbibliothek]. Herausgeber: Ferdinand Wagner und F[erdinand] A[loys] Westphalen. 16/16 ½. / Klassiker der Bühne.), 164 S. Mehr…

 

Band 17 [a], 1. Auflage: Platon ‹Πλάτων› (d. i. Aristokles ‹Αριστοκλής›)

Platon

Der Staat und der Mensch. (Mit Erlaubnis des Verlages Gustav Fischer, Stuttgart, ist die bei ihm, Jena 1925, erschienene deutsch-griechische Ausgabe des »Staat« von Wilhelm Andreae zugrundegelegt worden. Von ihm wurde für diese Sammlung der Text der Übersetzung zusammengestellt und überarbeitet.)

München–Salzburg–Zürich / New York / Johannesburg / Wien: Verlagsgemeinschaft »Stifterbibliothek« / The New York Stifter Library / The Africa Stifter Library / Wilhelm Braumüller 1954 (= Stifterbibliothek. Herausgeber: Ferdinand Wagner und F[erdinand] A[loys] Westphalen. 17 [a]. / Klassiker der Staatskunst.), 61 S. Mehr…

 

Band 17 [a], 2. Auflage: Platon ‹Πλάτων› (d. i. Aristokles ‹Αριστοκλής›)

Platon

Der Staat und der Mensch. (Mit Erlaubnis des Verlages Gustav Fischer, Stuttgart, ist die bei ihm, Jena 1925, erschienene deutsch-griechische Ausgabe des »Staat« von Wilhelm Andreae zugrundegelegt worden. Von ihm wurde für diese Sammlung der Text der Übersetzung zusammengestellt und überarbeitet.) In zweiter Auflage.

München–Salzburg–Zürich / New York / Johannesburg / Wien: Verlagsgemeinschaft »Stifterbibliothek« / The New York Stifter Library / The Africa Stifter Library / Wilhelm Braumüller 1955 (= Stifterbibliothek. Herausgeber: Ferdinand Wagner und F[erdinand] A[loys] Westphalen. 17 [a]. / Klassiker der Staatskunst.), 64 S. Mehr…

 

Band 17 b: Platon ‹Πλάτων› (d. i. Aristokles ‹Αριστοκλής›)

Platon

Der Staat und die Philosophen. (Mit Erlaubnis des Verlages Gustav Fischer, Stuttgart, ist die bei ihm, Jena 1925, erschienene deutsch-griechische Ausgabe des »Staat« von Wilhelm Andreae zugrundegelegt worden. Von ihm wurde für diese Sammlung der Text der Übersetzung zusammengestellt und überarbeitet.)

München–Salzburg–Zürich / New York / Johannesburg / Wien: Verlagsgemeinschaft »Stifterbibliothek« / The New York Stifter Library / The Africa Stifter Library / Wilhelm Braumüller 1955 (= Stifterbibliothek. Herausgeber: Ferdinand Wagner und F[erdinand] A[loys] Westphalen. 17 b. / Klassiker der Staatskunst.), 60 S. Mehr…

 

Band 17 c: Platon ‹Πλάτων› (d. i. Aristokles ‹Αριστοκλής›)

Platon

Der Staat und die Ewigkeit. (Mit Erlaubnis des Verlages Gustav Fischer, Stuttgart, ist die bei ihm, Jena 1925, erschienene deutsch-griechische Ausgabe des »Staat« von Wilhelm Andreae zugrundegelegt worden. Von ihm wurde für diese Sammlung der Text der Übersetzung zusammengestellt und überarbeitet.)

München–Salzburg–Zürich / New York / Johannesburg / Wien: Verlagsgemeinschaft »Stifterbibliothek« / The New York Stifter Library / The Africa Stifter Library / Wilhelm Braumüller 1956 (= Stifterbibliothek. Herausgeber: Ferdinand Wagner und F[erdinand] A[loys] Westphalen. 17 c. / Klassiker der Staatskunst.), 59 S. Mehr…

 

Band 18 Jakob Böhme

Jakob Böhme

Über die Umkehr und die Einsicht. (Vom übersinnlichen Leben. – Gespräch einer erleuchteten und unerleuchteten Seele. Im Vergleich mit der [Karl Wilhelm] Schieblerschen Gesamtausgabe. Herausgeber und Verfasser: Dr. Anton Brieger.)

MünchenSalzburg / Wien / Salzburg: Verlagsgemeinschaft »Stifterbibliothek« / Wilhelm Braumüller / Salzburger Druckerei und Verlag 1953 (= Stifter-Bibliothek. Herausgeber: Ferdinand Wagner18. / Fragen der Zeit.), 74 S. & 1 Bildtafel. Mehr…

 

Band 19, 1. Auflage: Felix Braun

Felix Braun

Aischylos. Zwei Dialoge.

MünchenSalzburg / Wien / Salzburg: Verlagsgemeinschaft »Stifterbibliothek« Wilhelm Braumüller / Salzburger Druckerei und Verlag 1953 (= Stifter-Bibliothek. Herausgeber: Ferdinand Wagner. 19. / Dichtung der Zeit.), 60 S. Mehr…

 

Band 19, 2. Auflage: Felix Braun

Felix Braun

Aischylos. Zwei Dialoge. In zweiter Auflage.

MünchenSalzburg / Wien / Salzburg: Verlagsgemeinschaft »Stifterbibliothek« Wilhelm Braumüller / Salzburger Druckerei und Verlag 1953 (= Stifter-Bibliothek. Herausgeber: Ferdinand Wagner. 19. / Dichtung der Zeit.), 60 S. Mehr…

 

Band 20, 1. Auflage: Wladimir von Hartlieb (d. i. bis 1919: Wladimir Hartlieb Freiherr von Wallthor)

Siehe Band 101.

 

Band 20, 2. Auflage: Wladimir von Hartlieb (d. i. bis 1919: Wladimir Hartlieb Freiherr von Wallthor)

Wladimir von Hartlieb

Zur Frage, ob Gott ist. (Der Standpunkt der Naturwissenschaft.) In zweiter Auflage.

MünchenSalzburg / Wien / Salzburg: Verlagsgemeinschaft »Stifterbibliothek« / Wilhelm Braumüller / Salzburger Druckerei und Verlag 1952 (= Stifter-Bibliothek. Herausgeber: Ferdinand Wagner. 20. / Fragen der Zeit.), 68 S. Mehr…

 

Band 20, 3. Auflage: Wladimir von Hartlieb (d. i. bis 1919: Wladimir Hartlieb Freiherr von Wallthor)

Wladimir von Hartlieb

Zur Frage, ob Gott ist. (Der Standpunkt der Naturwissenschaft.) In dritter Auflage.

München–Salzburg–Zürich / New York / Johannesburg / Wien: Verlagsgemeinschaft »Stifterbibliothek« / The New York Stifter Library / The Africa Stifter Library / Wilhelm Braumüller 1954 (= Stifterbibliothek. 20. / Fragen der Zeit.), 75 S. Mehr…

 

Band 21, 1. Auflage: Wladimir von Hartlieb (d. i. bis 1919: Wladimir Hartlieb Freiherr von Wallthor)

Wladimir von Hartlieb

Das Christentum und die Gegenwart.

MünchenSalzburg / Wien / Salzburg: Verlagsgemeinschaft »Stifterbibliothek« / Wilhelm Braumüller / Salzburger Druckerei und Verlag 1953 (= Stifter-Bibliothek. Herausgeber: Ferdinand Wagner. 21. / Fragen der Zeit.), 43 S. Mehr…

 

Band 21, 2. Auflage: Wladimir von Hartlieb (d. i. bis 1919: Wladimir Hartlieb Freiherr von Wallthor)

Wladimir von Hartlieb

Das Christentum und die Gegenwart. Aspekte der Zeit. In zweiter Auflage.

MünchenSalzburg / Wien / Salzburg: Verlagsgemeinschaft »Stifterbibliothek« / Wilhelm Braumüller / Salzburger Druckerei und Verlag 1953 (= Stifter-Bibliothek. Herausgeber: Ferdinand Wagner. 21. / Fragen der Zeit.), 43 S. Mehr…

 

Band 21, 3. Auflage: Wladimir von Hartlieb (d. i. bis 1919: Wladimir Hartlieb Freiherr von Wallthor)

Wladimir von Hartlieb

Das Christentum und die Gegenwart. Aspekte der Zeit. In dritter Auflage.

MünchenSalzburg / Wien / Salzburg: Verlagsgemeinschaft »Stifterbibliothek« / Wilhelm Braumüller / Salzburger Druckerei und Verlag 1954 (= Stifter-Bibliothek. Herausgeber: Ferdinand Wagner. 21. / Fragen der Zeit.), 45 S. Mehr…

 

Band 01/02, 1. Auflage: Franz Hamburger

Franz Hamburger

Über den Umgang mit Kindern. (Umschlagzeichnung von Erna Piffl-Moser, Thalgau. Titelblattzeichnung von Marta E[lisabet] Fossel, Graz.)

Wien: Verlagsgemeinschaft »Stifterbibliothek« Wilhelm Braumüller 1951 (= [Stifterbibliothek]. Herausgeber: Ferdinand Wagner. / Bücher der Bildung. 01/02.), 142 S. Mehr…

 

Band 01/02, 2. Auflage: Franz Hamburger

Franz Hamburger

Über den Umgang mit Kindern. (Umschlagzeichnung von Erna Piffl-Moser, Thalgau. Titelblattzeichnung von Marta E[lisabet] Fossel, Graz.) In zweiter Auflage.

MünchenSalzburg / Wien: Verlagsgemeinschaft »Stifterbibliothek« / Wilhelm Braumüller 1952 (= [Stifterbibliothek]. Herausgeber: Ferdinand Wagner. / Bücher der Bildung. 01/02.), 142 S. (Zur 3. Auflage siehe Band 41/42.) Mehr…

 

Band 22: Albert Auer OSB (d. i. Alfons Auer)

Albert Auer O. S. B.

Würde und Freiheit des Menschen.

MünchenSalzburg / Wien / Salzburg: Verlagsgemeinschaft »Stifterbibliothek« Wilhelm Braumüller / Salzburger Druckerei und Verlag 1953 (= [Stifterbibliothek]. Herausgeber: Ferdinand Wagner und F[erdinand] A[loys] Westphalen. 22. / Fragen der Zeit.), 85 S. Mehr…

 

Band 23: Rudolf Pannwitz

Rudolf Pannwitz

Ostern. Gedichte von 1967.

SalzburgMünchen: Stifterbibliothek 1968 (= Stifterbibliothek. 23.), 64 S. Mehr…

 

Band 24: William Shakespeare

William Shakespeare

Ein Sommernachtstraum. In deutsche Sprache übertragen von Theodor von Zeynek.

München–Salzburg / Wien / Salzburg: Verlagsgemeinschaft »Stifterbibliothek« / Wilhelm Braumüller / Salzburger Druckerei und Verlag 1953 (= [Stifterbibliothek]. Herausgeber: Ferdinand Wagner. 24. / Klassiker der Bühne.), 96 S. Mehr…

 

Band 25: Ignaz Seipel

Ignaz Seipel

Österreich, wie es wirklich ist.

München–Salzburg / Wien: Verlagsgemeinschaft »Stifterbibliothek« / Wilhelm Braumüller 1953 (= [Stifterbibliothek]. Herausgeber: Ferdinand Wagner und F[erdinand] A[loys] Westphalen. 25. / Fragen der Zeit.), 59 S. Mehr…

 

Band 26: Auguste-Joseph-Alphonse Gratry

Alphonse Gratry

Was ist die Seele? Von dem Geheimnisse der Seele und von der menschlichen Sprache. (Übersetzt und mit einem Vorwort eingeleitet von Dr. Hans Krieghammer, Rechberg, Kärnten.)

München–Salzburg–New York / Wien / Salzburg: Verlagsgemeinschaft »Stifterbibliothek« / Wilhelm Braumüller / Salzburger Druckerei und Verlag 1953 (= Stifterbibliothek. Herausgeber: Ferdinand Wagner. 26. / Fragen der Zeit.), 65 S. Mehr…

 

Band 27:

Nicht erschienen; der vorgesehene Band erschien dann als Band [147/148] dieser Schriftenreihe; siehe auch geplanter Band.

 

Band 28:

Nicht erschienen; der vorgesehene Band erschien dann als Band 91/92 dieser Schriftenreihe; siehe auch geplanter Band.

 

Band 29: Käthe Braun-Prager (geb. Katharina Maria Braun, verh. Prager)

Käthe Braun-Prager

Reise in die Nähe. Aus einem englischen Tagebuch.

München–Salzburg–Zürich / New York / Johannesburg / Wien: Verlagsgemeinschaft »Stifterbibliothek« / The New York Stifter Library / The Africa Stifter Library / Wilhelm Braumüller 1954 (= Stifterbibliothek. Herausgeber: Ferdinand Wagner. 29. / Dichtung der Zeit.), 107 S. Mehr…

 

Band 30 a: Adalbert Stifter (d. i. Albert Stifter)

Adalbert Stifter

Über Schule und Familie. I. Wirkungen der Schule. (Vorwort und Anmerkungen von Andreas Markus.)

München–Salzburg–Zürich / New York / Johannesburg / Wien: Verlagsgemeinschaft »Stifterbibliothek« / The New York Stifter Library / The Africa Stifter Library / Wilhelm Braumüller 1955 (= Stifterbibliothek. Herausgeber: Ferdinand Wagner. 30 a. / Fragen der Zeit.), 68 S. Mehr…

 

Band 30 b: Adalbert Stifter (d. i. Albert Stifter)

Adalbert Stifter

Über Schule und Familie. II. Bildung des Lehrkörpers. Aus den Schulakten. (Vorwort und Anmerkungen von Andreas Markus.)

München–Salzburg–Zürich / New York / Johannesburg / Wien: Verlagsgemeinschaft »Stifterbibliothek« / The New York Stifter Library / The Africa Stifter Library / Wilhelm Braumüller 1955 (= Stifterbibliothek. Herausgeber: Ferdinand Wagner. 30 b. / Fragen der Zeit.), 71 S. Mehr…

 

Band 31: Rudolf Pannwitz

Rudolf Pannwitz

Ariadne oder Die zweimal Erlöste. Ein Mysterien-Drama.

Salzburg–München: Stifterbibliothek 1970 (= Stifterbibliothek. 31. / Dichtung der Zeit.), 111 S. Mehr…

 

Band 32:

Nicht erschienen; siehe geplanter Band.

 

Band 33: Walter Heinrich

Walter Heinrich

Über die traditionelle Methode.

München–Salzburg–New York–Johannesburg / Wien: Verlagsgemeinschaft »Stifterbibliothek« / Wilhelm Braumüller 1954 (= Stifterbibliothek. Herausgeber: Ferdinand Wagner. 33. / Fragen der Zeit.), 57 S. Mehr…

 

Band 34: Gerhart Egger

Gerhart Egger

Das Wort Gottes im Menschenantlitz. Aus österreichischem Kunstbesitz. Mittelalter.

München–Salzburg / Wien / Salzburg: Verlagsgemeinschaft »Stifterbibliothek« / Wilhelm Braumüller / Salzburger Druckerei und Verlag 1953 (= Stifterbibliothek. Herausgeber: Ferdinand Wagner. 34. / Die Bildende Kunst.), 36 S. Mehr…

 

Band 35: Solon aus Athen ‹Σόλων ο Αθηναίος›

Solon

Fragmente. Übertragen und erläutert von H[elene] Miltner.

München–Salzburg–Zürich / New York / Johannesburg / Wien: Verlagsgemeinschaft »Stifterbibliothek« / The New York-Stifter Library / The Africa Stifter-Library / Wilhelm Braumüller 1955 (= [Stifterbibliothek]. Herausgeber: Ferdinand Wagner und F[erdinand] A[loys] Westphalen. 35. / Klassiker der Staatskunst.), 84 S. Mehr…

 

Band 36 [a]: Irene (bis 1919: Gräfin von) Dubsky (geb. Gräfin von Lützow)

Irene Dubsky

Die sieben Quellen der Gnade. I. Taufe und Firmung.

München–Salzburg–Zürich / New York / Johannesburg / Wien: Verlagsgemeinschaft »Stifterbibliothek« / The New York Stifter Library / The Africa Stifter Library / Wilhelm Braumüller 1954 (= Stifterbibliothek. Herausgeber: Ferdinand Wagner. 36 [a]. / [Das Gebet].), 112 S. Mehr…

 

Band 36 b: Irene (bis 1919: Gräfin von) Dubsky (geb. Gräfin von Lützow)

Irene Dubsky

Die sieben Quellen der Gnade. II. Eucharistie.

München–Salzburg–Zürich / New York / Johannesburg / Wien: Verlagsgemeinschaft »Stifterbibliothek« / The New York Stifter Library / The Africa Stifter Library / Wilhelm Braumüller 1955 (= Stifterbibliothek. Herausgeber: Ferdinand Wagner. 36 b. / [Das Gebet].), 109 S. Mehr…

 

Band 36 c: Irene (bis 1919: Gräfin von) Dubsky (geb. Gräfin von Lützow)

Irene Dubsky

Die sieben Quellen der Gnade. III. Buße.

München–Salzburg–Zürich / New York / Johannesburg / Wien: Verlagsgemeinschaft »Stifterbibliothek« / The New York Stifter Library / The Africa Stifter Library / Wilhelm Braumüller 1955 (= Stifterbibliothek. Herausgeber: Ferdinand Wagner. 36 c. / [Das Gebet].), 62 S. Mehr…

 

Band 36 d: Irene (bis 1919: Gräfin von) Dubsky (geb. Gräfin von Lützow)

Irene Dubsky

Die sieben Quellen der Gnade. IV. Letzte Ölung.

Klosterneuburg–Salzburg / New York / Johannesburg / Wien: Verlagsgemeinschaft »Stifterbibliothek« / The New York Stifter Library / The Africa Stifter Library / Wilhelm Braumüller 1957 (= Stifterbibliothek. Herausgeber: Ferdinand Wagner. 36 d. / [Das Gebet].), 77 S. Mehr…

 

Band 36 e: Irene (bis 1919: Gräfin von) Dubsky (geb. Gräfin von Lützow)

Irene Dubsky

Die sieben Quellen der Gnade. V. Priesterweihe.

Klosterneuburg–Salzburg: Verlagsgemeinschaft »Stifterbibliothek« 1958 (= Stifterbibliothek. Herausgeber: Ferdinand Wagner. 36 e. / [Das Gebet].), 51 S. Mehr…

 

Band 37: Johann Aprent

Johann Aprent

Adalbert Stifter. Eine biographische Skizze. Mit Einleitung und Anmerkungen von Moriz Enzinger.

München–Salzburg–Zürich / New York / Johannesburg / Wien: Verlagsgemeinschaft »Stifterbibliothek« / The New York Stifter Library / The Africa Stifter Library / Wilhelm Braumüller 1955 (= Stifterbibliothek. 37. / [Fragen der Zeit].), 114 S. Mehr…

 

Band 38, 1. Auflage: Georges Bernanos

Georges Bernanos

Ein Brevier, eingeleitet und ausgewählt von Johannes Sofer.

Salzburg–Klosterneuburg: Stifterbibliothek 1957 (= Stifterbibliothek. 38. / Dichtung.), 78 S. Mehr…

 

Band 38, 2. Auflage: Georges Bernanos

Georges Bernanos

Ein Brevier, eingeleitet und ausgewählt von Johannes Sofer. (3. Tausend.)

Salzburg–Klosterneuburg: Stifterbibliothek 1968 (= Stifterbibliothek. 38. / Dichtung.), 78 S. Mehr…

 

Band 39: Yü-Lung Shan

Yü-Lung Shan. Gesang am Jade-Drachenberg. (Aus der Na-khi-Bilderschrift durch Joseph Francis Rock [d. i. Josef Franz Karl Rock] ins Englische, von dort ins Deutsche übertragen durch Robert Joseph Koc. Graphik: Koloman Lenk.)

Salzburg–Klosterneuburg: Verlagsgemeinschaft »Stifterbibliothek« 1969 (= Stifterbibliothek. 39. / Dichtung.), 95 S. Mehr…

 

Band 40: Hans Riehl

Hans Riehl

Der innere Gehalt des Kunstwerkes. (Umschlaggestaltung: Paul Zwirchmayr. Auflage: 3000 Exemplare.)

Salzburg: Stifterbibliothek 1972 (= Stifterbibliothek. 40. / [Fragen der Zeit].), 117 S. Mehr…

 

Band 41/42, 3. Auflage: Franz Hamburger

Franz Hamburger

Über den Umgang mit Kindern. (Umschlagzeichnung von Erna Piffl-Moser, Thalgau. Titelblattzeichnung von Marta E[lisabet] Fossel, Graz.)

Klosterneuburg–Salzburg: Verlagsgemeinschaft »Stifterbibliothek« 1958 (= Stifterbibliothek. Herausgeber: Ferdinand Wagner. 41/42. / Bücher der Bildung.), 140 S. (Zur 1. und 2. Auflage siehe Band 01/02 und Band 01/02.) Mehr…

 

Band 43: Raimund Lorenzer

Raimund Lorenzer

München–Salzburg / Wien: Verlagsgemeinschaft »Stifterbibliothek« / Wilhelm Braumüller 1953 (= Stifter-Bibliothek. Herausgeber: Ferdinand Wagner. 43. / Dichtung der Zeit.), 57 S. Mehr…

 

Band 44:

Nicht erschienen.

 

Band 45: William Shakespeare

William Shakespeare

Julius Caesar. In deutsche Sprache übertragen von Theodor v[on] Zeynek.

München–Salzburg / Wien /Salzburg: Verlagsgemeinschaft »Stifterbibliothek« / Wilhelm Braumüller / Salzburger Druckerei und Verlag 1953 (= Stifter-Bibliothek. Herausgeber: Ferdinand Wagner. 45. / Klassiker der Bühne.), 116 S. Mehr…

 

Band 46:

Nicht erschienen; siehe geplanter Band.

 

Band 47: Französische Lyrik

Wladimir von Hartlieb

Französische Lyrik. Urtexte und Übertragungen.

München–Salzburg–Zürich / New York / Johannesburg / Wien: Verlagsgemeinschaft »Stifterbibliothek« / The New York Stifter Library / The Africa Stifter Library / Wilhelm Braumüller 1954 (= Stifterbibliothek. Herausgeber: Ferdinand Wagner. 47. / Dichtung der Zeit.), 93 S. Mehr…

 

Band 48 [a]: William Shakespeare

William Shakespeare

Romeo und Julia. In deutsche Sprache übertragen von Theodor von Zeynek.

München–Salzburg–Zürich / New York / Johannesburg / Wien: Verlagsgemeinschaft »Stifterbibliothek« / The New York Stifter Library / The Africa Stifter Library / Wilhelm Braumüller 1954 (= Stifter-Bibliothek. Herausgeber: Ferdinand Wagner. 48. / Klassiker der Bühne.), 152 S. Mehr…

 

Band 48 [b]: Wolfgang Struve

Wolfgang Struve

Unglaubliche Wirklichkeit. Philosophische und andere Reisenotizen. (Illustriert nach Holzschnitten von Paul Zwirchmayr.)

Salzburg: Stifterbibliothek 1972 (= Stifterbibliothek. 48 [b].), 210 S. Mehr…

 

Band 49:

Nicht erschienen; siehe geplanter Band.

 

Band 50: Richard Billinger

Richard Billinger

Das nackte Leben. Schauspiel in 4 Aufzügen.

München–Salzburg–New York / Wien: Verlagsgemeinschaft »Stifterbibliothek« Wilhelm Braumüller 1953 (= Stifterbibliothek. Herausgeber: Ferdinand Wagner. 50. / Dichtung der Zeit.), 58 S. Mehr…

 

Band 51: Ralph Waldo Emerson

Ralph Waldo Emerson

Lebensgestaltung.

München–Salzburg–New York / Wien / Johannesburg: Verlagsgemeinschaft »Stifterbibliothek« / Wilhelm Braumüller / The Africa Stifter Library 1953 (= Stifterbibliothek. Herausgeber: Ferdinand Wagner. 51. / Fragen der Zeit.), 94 S. Mehr…

 

Band 52: Ellen Delmari-Delp (geb. Schachian-Delp, verh. Krafft-Delmari)

Ellen Delp

Im Angesichte des Sommers. Novelle.

München–Salzburg–Zürich / New York / Johannesburg / Wien: Verlagsgemeinschaft »Stifterbibliothek« / The New York Stifter Library / The Africa Stifter Library / Wilhelm Braumüller 1955 (= Stifterbibliothek. Herausgeber: Ferdinand Wagner. 52. / Dichtung der Zeit.), 60 S. Mehr…

 

Band 53/54: František Tomáš Bratránek

Erläuterungen zu Goethes Faust von F[rantišek] B[ratránek]. Niedergeschrieben im Dezember des Jahres 1842. I. Der Tragödie erster Teil.

Salzburg–Klosterneuburg: Stifterbibliothek 1957 (= Stifterbibliothek. 53/54. / [Fragen der Zeit].), 120 S. Mehr…

 

Band 55/56: František Tomáš Bratránek

Erläuterungen zu Goethes Faust von F[rantišek] B[ratránek]. Niedergeschrieben im Dezember des Jahres 1842. II. Der Tragödie zweiter Teil.

Salzburg–Klosterneuburg: Stifterbibliothek 1957 (= Stifterbibliothek. 55/56. / [Fragen der Zeit].), 172 S. Mehr…

 

Band 57, 1. Auflage: Ernst von Dombrowski (d. i. Ernst Ritter von Dombrowski, seit 1919: Ernst Dombrowski) & Peter Rosegger (d. i. Peter Roßegger)

Ernst von Dombrowski

Peter Rosegger

Das Dasein ist köstlich. Sinnsprüche und Holzschnitte. (Lizenz des L. Staackmann Verlages D 8000 München.)

Salzburg–München: Stifterbibliothek 1970 [recte 1969] (= Stifterbibliothek. 57.), 103 S. Mehr…

 

Band 57, 2. Auflage: Peter Rosegger (d. i. Peter Roßegger) & Ernst von Dombrowski (d. i. Ernst Ritter von Dombrowski, seit 1919: Ernst Dombrowski)

Peter Rosegger

Ernst von Dombrowski

Das Dasein ist köstlich. Sinnsprüche und Holzschnitte. (Lizenz des L. Staackmann Verlages München. 2. Auflage.)

Salzburg–München: Stifterbibliothek 1971 (= Stifterbibliothek. 57.), 102 S. Mehr…

 

Band 57, 3. Auflage: Peter Rosegger (d. i. Peter Roßegger) & Ernst von Dombrowski (d. i. Ernst Ritter von Dombrowski, seit 1919: Ernst Dombrowski)

Peter Rosegger

Ernst von Dombrowski

Das Dasein ist köstlich. Sinnsprüche und Holzschnitte. (Lizenz des L. Staackmann Verlages München. 3. Auflage.)

Salzburg–München: Stifterbibliothek 1972 (= Stifterbibliothek. 57.), 102 S. Mehr…

 

Band 58:

Erschien in der Schriftenreihe: Kleine Texte der Stifterbibliothek, Band [58 a] beziehungsweise Band [58 b].

 

Band 59: Erna Blaas (geb. Schrems)

Erna Blaas

Das Lied der Mutter. (Die dem vorliegenden Band beigegebenen Holzschnitte schuf Ernst von Dombrowski, Siegsdorf, Oberbayern.)

Klosterneuburg–Salzburg: Stifterbibliothek 1956 (= [Stifterbibliothek]. 59. / Dichtung der Zeit.), 75 S. Mehr…

 

Band 60: Felix Braun

Felix Braun

Rudolf der Stifter. Ein dramatisches Gedicht in einem Vorspiel und fünf Aufzügen.

München–Salzburg–Zürich / New York / Johannesburg / Wien: Stifterbibliothek / The New York Stifter-Library / The Africa Stifter-Library / Wilhelm Braumüller 1955 (= Stifterbibliothek. Herausgeber: Ferdinand Wagner. 60. / Dichtung der Zeit.), 164 S. und 1 Blatt Druckfehlerberichtigung. Mehr…

 

Band 61: Leopold Ziegler

Leopold Ziegler

Edgar Julius Jung. Denkmal und Vermächtnis.

München–Salzburg–Zürich / New York / Johannesburg / Wien: Verlagsgemeinschaft »Stifterbibliothek« / The New York Stifter-Library / The Africa Stifter-Library / Wilhelm Braumüller 1955 (= Stifterbibliothek. Herausgeber: Ferdinand Wagner. 61. / Fragen der Zeit.), 68 S. Mehr…

 

Band 62: Rudolf Pannwitz

Rudolf Pannwitz

Landschaftsgedichte. Mit einem Nachwort.

München–Salzburg–Zürich / New York / Johannesburg / Wien: Verlagsgemeinschaft »Stifterbibliothek« / The New York Stifter Library / The Africa Stifter Library / Wilhelm Braumüller 1954 (= Stifterbibliothek. Herausgeber: Ferdinand Wagner. 62. / Dichtung der Zeit.), 103 S. Mehr…

 

Band 63: Ferdinand Weinhandl

Ferdinand Weinhandl

Das Vermächtnis des Wanderers. Goethes Gedanken über Staat und Gemeinschaft.

Klosterneuburg–Salzburg: Stifterbibliothek 1956 (= Stifterbibliothek. Herausgeber: Ferdinand Wagner und F[erdinand] A[loys] Westphalen. 63. / Klassiker der Staatskunst.), 108 S. Mehr…

 

Band 64: Anton Steinhart

Anton Steinhart

Rohrfederzeichnungen. Ausgewählt und eingeleitet von Dr. Franz Fuhrmann.

München–Salzburg–Zürich / New York / Johannesburg / Wien: Verlagsgemeinschaft »Stifterbibliothek« / The New York Stifter Library / The Africa Stifter Library / Wilhelm Braumüller 1954 (= Stifterbibliothek. Herausgeber: Ferdinand Wagner. 64. / Die Bildende Kunst.), 55 S. Mehr…

 

Band 65: Arthur Rimbaud

Arthur Rimbaud

Dichtungen, übertragen von Hermen von Kleeborn. Vorwort von Paul Claudel.

Salzburg–Klosterneuburg: Stifterbibliothek 1957 (= Stifterbibliothek. 65. / [Dichtung der Zeit].), 77 S. & 4 Bildtafeln. Mehr…

 

Band 66/67, 1. Auflage: Aloysius Bertrand (d. i. Louis-Jacques-Napoléon Bertrand)

Aloysius Bertrand

Gaspard de la Nuit. Umdichtung von Herman Bodeck.

Salzburg–Klosterneuburg: Stifterbibliothek 1958 [recte 1959] (= Stifterbibliothek. 66/67. / Dichtung.), 158 S. & 2 Bildtafeln. Mehr…

 

Band 66/67, 2. Auflage: Aloysius Bertrand (d. i. Louis-Jacques-Napoléon Bertrand)

Aloysius Bertrand

Gaspard de la Nuit. Umdichtung von Herman Bodeck. (3. Tausend.)

Salzburg–Klosterneuburg: Stifterbibliothek 1967 (= Stifterbibliothek. 66/67. / Dichtung.), 158 S. & 2 Bildtafeln. Mehr…

 

Band 68: Georg Drozdowski

Georg Drozdowski

Odyssee. XXX. Gesang.

Salzburg–Klosterneuburg: Stifterbibliothek 1958 (= [Stifterbibliothek]. 68. / Dichtung der Zeit.), 64 S. Mehr…

 

Band 69:

Nicht erschienen.

 

Band 70: Ellen Delmari-Delp (geb. Schachian-Delp, verh. Krafft-Delmari)

Ellen Delp

Vergeltung durch Engel. Novelle.

Salzburg–München: Stifterbibliothek 1968 (= Stifterbibliothek. 70. / [Dichtung der Zeit].), 63 S. Mehr…

 

Band 71:

Nicht erschienen; siehe geplanter Band.

 

Band 72: Friedrich Romig

Friedrich Romig

Wirtschaft der Mitte. Eine Einführung in die »Wirtschaftspolitik« von Walter Heinrich.

München–Salzburg–Zürich / New York / Johannesburg / Wien: Verlagsgemeinschaft »Stifterbibliothek« / The New York Stifter-Library / The Africa Stifter-Library / Wilhelm Braumüller 1955 (= Stifterbibliothek. Herausgeber: Ferdinand Wagner. 72. / Fragen der Zeit.), 80 S. Mehr…

 

Band 73:

Nicht erschienen; siehe geplanter Band.

 

Band 74: Ernst von Dombrowski (d. i. Ernst Ritter von Dombrowski, seit 1919: Ernst Dombrowski) & Adalbert Stifter (d. i. Albert Stifter)

Ernst von Dombrowski

Adalbert Stifter. Holzschnitte.

Salzburg–Klosterneuburg: Stifterbibliothek 1958 (= Stifterbibliothek. 74. / Die Bildende Kunst.), 96 S. Mehr…

 

Band 75: Albert Auer OSB (d. i. Alfons Auer)

Albert Auer OSB

Die Universität und des Menschen Recht auf Wissen.

Salzburg–Klosterneuburg: Stifterbibliothek 1959 (= [Stifterbibliothek]. Herausgeber: Ferdinand Wagner. 75. / Fragen der Zeit.), 50 S. Mehr…

 

Band 76: Ferdinand Mayer-Eschenbacher (d. i. Ferdinand Mayer)

Ferdinand Mayer-Eschenbacher

Die Turmuhr. Gedichte.

Salzburg–Klosterneuburg: Stifterbibliothek 1957 (= Stifterbibliothek. 76. / Dichtung der Zeit.), 46 S. Mehr…

 

Band 77: Leopold Ziegler

Leopold Ziegler

Entwurf eines Michaeldromenons. Den Dichter in Zeitferne suchend.

Salzburg–Klosterneuburg: Stifterbibliothek 1959 (= [Stifterbibliothek]. Herausgeber: Ferdinand Wagner. 77. / Fragen der Zeit.), 80 S. Mehr…

 

Band 78 a, 1. Auflage: Walter Heinrich

Walter Heinrich

Verklärung und Erlösung im Vedânta.

Salzburg–Klosterneuburg: Stifterbibliothek 1956 (= [Stifterbibliothek]. 78 a. / Fragen der Zeit.), 110 S. Mehr…

 

Band 78 b, 1. Auflage: Walter Heinrich

Walter Heinrich

Verklärung und Erlösung bei Meister Eckhart.

Salzburg–Klosterneuburg: Stifterbibliothek 1959 (= [Stifterbibliothek]. 78 b. / Fragen der Zeit.), 112 S. Mehr…

 

Band 78 c, 1. Auflage: Walter Heinrich

Walter Heinrich

Schellings Lehre von den Letzten Dingen.

München–Salzburg–Zürich / New York / Johannesburg / Wien: Verlagsgemeinschaft »Stifterbibliothek« / The New York Stifter Library / The Africa Stifter Library / Wilhelm Braumüller 1955 (= Stifterbibliothek. Herausgeber: Ferdinand Wagner. 78 c. / Fragen der Zeit.), 92 S. Mehr…

 

Band [78 a–c.] Sonderband, 2. Auflage: Walter Heinrich

Walter Heinrich

Verklärung und Erlösung im Vedânta, bei Meister Eckhart und bei Schelling. Ein Beitrag zur Lehre von den Letzten Dingen und von der Versenkung.

Salzburg–München / München: Stifterbibliothek / Manz Verlag [1961] (= Stifterbibliothek. [78 a–c]. Sonderband. / [Fragen der Zeit].), 110, 90, 112 S. Mehr…

 

Band 79:

Nicht erschienen; siehe geplanter Band.

 

Band 80:

Nicht erschienen; siehe geplanter Band.

 

Band 81: Dmitrij Sergeevič Merežkovskij ‹Дмитрий Сергеевич Мережковский›

Dmitri Mereschkowskij

Die Apokryphen von Jesus dem Unbekannten. I. Deutsch von Johannes v[on] Guenther. (Holzschnitte: Ernst v[on] Dombrowski.)

München–Salzburg–Zürich / New York / Johannesburg / Wien: Verlagsgemeinschaft »Stifterbibliothek« / The New York Stifter Library / The Africa Stifter Library / Wilhelm Braumüller 1954 (= Stifterbibliothek. Herausgeber: Ferdinand Wagner. 81. / Dichtung der Zeit.), 48 S. Mehr…

 

Band 82/83: Rudolf Pannwitz & Oskar Kokoschka

Rudolf Pannwitz

Thebaïs.

Oskar Kokoschka

Hellas.

Salzburg-St. Peter: Stifterbibliothek 1965 (= [Stifterbibliothek]. 82/83. / [Dichtung der Zeit / Die Bildende Kunst].), 126 S. und 20 Bildtafeln. Mehr…

 

Band 84: Leopold Ziegler

Dreiflügelbild. Gottfried Keller – Heinrich Pestalozzi – Adalbert Stifter. (Sonderausgabe für die »Vereinigung der Freunde des guten Buches«, Stifterbibliothek.)

München: Kösel-Verlag 1961 (= Stifterbibliothek. 84.), 203 S. Mehr…

 

Band 85:

Nicht erschienen.

 

Band 86: Siegfried Freiberg (d. i. Siegfried Pospischill)

Siegfried Freiberg

Der Dichter in unserer Zeit.

München–Salzburg–Zürich / New York / Johannesburg / Wien: Stifterbibliothek / The New York Stifter-Library / The Africa Stifter-Library / Wilhelm Braumüller 1955 (= Stifterbibliothek. 86. / Fragen der Zeit.), 56 S. Mehr…

 

Band 87: Leopold Ziegler & Walter Heinrich

Messias Pseudomessias.

L[eopold] Ziegler

Adamitische und kainitische Wirtschaft.

W[alter] Heinrich

Salzburg–Klosterneuburg: Verlagsgemeinschaft »Stifterbibliothek« 1959 (= Stifterbibliothek. 87. / Fragen der Zeit.), 61 S. Mehr…

 

Band 88–90:

Erschien in der Schriftenreihe: Salzburger sozialwissenschaftliche Studien, Band 1; siehe auch geplanter Band.

 

Band 91/92: Nikolaus von Kues (d. i. Nikolaus Chrypffs / Krebs)

Nikolaus von Kues

Von der allgemeinen Eintracht. Ausgewählte Texte mit einer Einführung herausgegeben von Karl Gottfried Hugelmann†. Vorwort von Wilhelm Wegener.

Salzburg–München / Salzburg-St. Peter: Stifterbibliothek 1966 (= Stifterbibliothek. 91/92. / [Fragen der Zeit].), 115 S. Mehr…

 

Band 93/94: Bernhard Koller

die gedichte des bernhard koller. 1934 * / 1955 †.

salzburg–münchen: stifterbibliothek 1960 (= stifterbibliothek. 93/94. / dichtung der zeit.), 162 S. & 1 Bildtafel. Mehr…

 

Band 95 a, 1. Auflage: Othmar Spann

Othmar Spann

Ganzheitliche Logik. Aus dem Nachlaß herausgegeben von Walter Heinrich. I. Grundlegung.

Salzburg–Klosterneuburg: Stifterbibliothek 1957 (= Stifterbibliothek. Herausgeber: Ferdinand Wagner. 95 a. / Fragen der Zeit.), 79 S. Mehr…

 

Band 95 b, 1. Auflage: Othmar Spann

Othmar Spann

Ganzheitliche Logik. Aus dem Nachlaß herausgegeben von Walter Heinrich. II. Die Lehre vom Begriffe.

Salzburg–Klosterneuburg: Stifterbibliothek 1957 (= Stifterbibliothek. Herausgeber: Ferdinand Wagner. 95 b. / Fragen der Zeit.), 79 S. Mehr…

 

Band 95 c, 1. Auflage: Othmar Spann

Othmar Spann

Ganzheitliche Logik. Aus dem Nachlaß herausgegeben von Walter Heinrich. III. Die Lehre vom Urteil.

Salzburg–Klosterneuburg: Stifterbibliothek 1957 [recte 1958] (= Stifterbibliothek. Herausgeber: Ferdinand Wagner. 95 c. / Fragen der Zeit.), 52 S. Mehr…

 

Band 95 d–e, 1. Auflage: Othmar Spann

Othmar Spann

Ganzheitliche Logik. Aus dem Nachlaß herausgegeben von Walter Heinrich. IV. Die Lehre vom Schlusse.

Salzburg–Klosterneuburg: Stifterbibliothek 1957 [recte 1958] (= Stifterbibliothek. Herausgeber: Ferdinand Wagner. 95 d–e. / Fragen der Zeit.), 120 S. Mehr…

 

Band 95 f, 1. Auflage: Othmar Spann

Othmar Spann

Ganzheitliche Logik. Aus dem Nachlaß herausgegeben von Walter Heinrich. V. Verfahrenlehre.

Salzburg–Klosterneuburg: Stifterbibliothek 1957 [recte 1958] (= Stifterbibliothek. Herausgeber: Ferdinand Wagner. 95 f. / Fragen der Zeit.), 76 S. Mehr…

 

Band 95 a–f, 2. Auflage: Othmar Spann

Othmar Spann

Ganzheitliche Logik. Eine Grundlegung. Aus dem Nachlaß herausgegeben von Walter Heinrich.

Salzburg–Klosterneuburg: Stifterbibliothek 1958 (= Stifterbibliothek. Herausgeber: Ferdinand Wagner. 95 a–f. / Fragen der Zeit.), XII, 428 S. Mehr…

 

Band 96: Wolfgang Koller

Wolfgang Koller

Wer zum Brunnen ist bestimmt. Gedichte.

Salzburg–München: Stifterbibliothek 1969 (= Stifterbibliothek. 96.), 56 S. Mehr…

 

Band 97: Sergej Aleksandrovič Esenin ‹Сергей Александрович Есенин›

Sergej Jessenin

Trauer der Felder. Gedichte. Nachdichtungen von Wilhelm Szabo. (Die Zeichnungen dieses Buches schuf Paul Zwirchmayr, Wels. Auflage 2500 Exemplare, davon 300 Exemplare numeriert und signiert.)

Salzburg / Bad Goisern: Stifterbibliothek / Verlag der Neugebauer Press, Verlag für bibliophile Drucke 1970 (= Stifterbibliothek. 97. / Dichtung der Zeit.), 78 S. & 6 Bildtafeln. Mehr…

 

Band 98: Imma Bodmershof (geb. Emma Lilly Isolde [bis 1919: Freiin von] Ehrenfels, verh. Bodmershof)

Imma Bodmershof

Sonnenuhr. Haiku. (Auflage 2500 Exemplare, davon 300 Exemplare numeriert und signiert.)

Salzburg / Bad Goisern: Stifterbibliothek / Verlag der Neugebauer Press, Verlag für bibliophile Drucke 1970 (= Stifterbibliothek. 98. / Dichtung der Zeit.), 78 S. & 4 Trennblätter. Mehr…

 

Band 99: Wilhelm Waldstein

Wilhelm Waldstein

Das gerettete Erbe. Aus einer Jugend im alten Österreich. (Erweiterte Neuausgabe des 1963 im Bergland-Verlag Wien erschienenen Buches »Frühe Schatten«. Auflage 2500 Exemplare, davon 300 Exemplare numeriert und signiert.)

Salzburg / Bad Goisern: Stifterbibliothek / Verlag der Neugebauer Press, Verlag für bibliophile Drucke 1970 (= Stifterbibliothek. 99. / Dichtung der Zeit.), 134 S. Mehr…

 

Band 100: Felix Braun

Felix Braun

Gastgeschenke. Nachdichtungen anderssprachiger Lyrik. Nachwort von Wilhelm Waldstein. (Auflage 4000 Exemplare, davon 300 Exemplare numeriert und signiert.)

Salzburg / Bad Goisern: Verlag der Adalbert-Stifter-Gemeinde / Verlag der Neugebauer Press, Verlag für bibliophile Drucke 1972 (= Stifterbibliothek. 100. / Dichtung der Zeit.), 114 S. Mehr…

 

Band 101, 1. Auflage: Wladimir von Hartlieb (d. i. bis 1919: Wladimir Hartlieb Freiherr von Wallthor)

Wladimir von Hartlieb

Zur Frage, ob Gott ist. (Der Standpunkt der Naturwissenschaft.)

Wien / Salzburg: Verlagsgemeinschaft »Stifterbibliothek« Wilhelm Braumüller / Salzburger Druckerei und Verlag, Auslieferung für Deutschland Reclam-Verlag Stuttgart 1951 (= [Stifterbibliothek]. Herausgeber: Ferdinand Wagner und F[erdinand] A[loys] Westphalen. 101. / Fragen der Zeit.), 68 S. Mehr…

 

Band 102:

Nicht erschienen; siehe geplanter Band.

 

Band 103:

Nicht erschienen; siehe geplanter Band.

 

Band 104:

Nicht erschienen; siehe geplanter Band.

 

Band 105:

Nicht erschienen; siehe geplanter Band.

 

Band 106:

Nicht erschienen; siehe geplanter Band.

 

Band 107:

Nicht erschienen; siehe geplanter Band.

 

Band 108:

Nicht erschienen; siehe geplanter Band.

 

Band 109:

Nicht erschienen; siehe geplanter Band.

 

Band 110:

Nicht erschienen; siehe geplanter Band.

 

Band 111:

Nicht erschienen; siehe geplanter Band.

 

Band 112:

Nicht erschienen; siehe geplanter Band.

 

Band 113:

Nicht erschienen; siehe geplanter Band.

 

Band 114:

Nicht erschienen; siehe geplanter Band.

 

Band 115:

Nicht erschienen; siehe geplanter Band.

 

Band 116:

Nicht erschienen; siehe geplanter Band.

 

Band 117: William Shakespeare

William Shakespeare

Der Kaufmann von Venedig. In deutsche Sprache übertragen von Theodor v[on] Zeynek.

München–Salzburg–Zürich / New York / Johannesburg / Wien: Verlagsgemeinschaft »Stifterbibliothek« / The New York Stifter Library / The Africa Stifter Library / Wilhelm Braumüller 1956 (= Stifterbibliothek. Herausgeber: Ferdinand Wagner. 117. / Klassiker der Bühne.), 120 S. Mehr…

 

Band 118:

Nicht erschienen; siehe geplanter Band.

 

Band 119:

Nicht erschienen; siehe geplanter Band.

 

Band 120:

Nicht erschienen; siehe geplanter Band.

 

Band 121:

Nicht erschienen; siehe geplanter Band.

 

Band 122:

Nicht erschienen; siehe geplanter Band.

 

Band 123/123 ½: William Shakespeare

William Shakespeare

Maß für Maß. In die deutsche Sprache übertragen von Theodor von Zeynek.

Salzburg–München: Stifterbibliothek 1968 (= Stifterbibliothek. 123/123 ½. / Klassiker der Bühne.), 148 S. Mehr…

 

Band 124:

Nicht erschienen; siehe geplanter Band.

 

Band 125:

Nicht erschienen; siehe geplanter Band.

 

Band 126:

Nicht erschienen; siehe geplanter Band.

 

Band 127/127 ½: William Shakespeare

William Shakespeare

Troilus und Cressida. In neuer Übertragung von Theodor von Zeynek.

Salzburg–München: Stifterbibliothek 1962 (= [Stifterbibliothek]. 127/127 ½. / Klassiker der Bühne.), 162 S. Mehr…

 

Band 128:

Nicht erschienen; siehe geplanter Band.

 

Band 129:

Nicht erschienen; siehe geplanter Band.

 

Band 130:

Nicht erschienen; siehe geplanter Band.

 

Band 131/131 ½, 2. Auflage: William Shakespeare

William Shakespeare

Hamlet, Prinz von Dänemark. In deutsche Sprache übertragen von Theodor von Zeynek.

Klosterneuburg–Salzburg: Verlagsgemeinschaft »Stifterbibliothek« 1956 (= Stifterbibliothek. 131/131 ½. / Klassiker der Bühne.), 180 S. Mehr…

 

Band 132: William Shakespeare

William Shakespeare

Macbeth. In deutsche Sprache übertragen von Theodor von Zeynek.

München–Salzburg–Zürich / New York / Johannesburg / Wien: Verlagsgemeinschaft »Stifterbibliothek« / The New York Stifter Library / The Africa Stifter Library / Wilhelm Braumüller 1955 (= Stifterbibliothek. 132. / Klassiker der Bühne.), 119 S. Mehr…

 

Band 133/133 ½: William Shakespeare

William Shakespeare

König Lear. In deutsche Sprache übertragen von Theodor von Zeynek.

Salzburg: Stifterbibliothek 1956 (= [Stifterbibliothek]. 133/133 ½. / Klassiker der Bühne.), 174 S. Mehr…

 

Band 134/135: William Shakespeare

William Shakespeare

Perikles. In deutsche Sprache übertragen von Theodor v[on] Zeynek.

Salzburg–Klosterneuburg: Stifterbibliothek 1958 (= [Stifterbibliothek]. 134/135. / Klassiker der Bühne.), 131 S. Mehr…

 

Band 136/137: William Shakespeare

William Shakespeare

Der Sturm. In deutsche Sprache übertragen von Theodor v[on] Zeynek.

Salzburg–Klosterneuburg: Stifterbibliothek 1959 (= [Stifterbibliothek]. 136/137. / Klassiker der Bühne.), 111 S. Mehr…

 

Band 138:

Nicht erschienen.

 

Band 139:

Nicht erschienen.

 

Band 140: Sophokles ‹Σοφοκλής›

Sophokles

Antigone. Deutsch von Wilhelm Andreae.

München–Salzburg–Zürich / New York / Johannesburg / Wien: Verlagsgemeinschaft »Stifterbibliothek« / The New York Stifter Library / The Africa Stifter Library / Wilhelm Braumüller 1956 (= Stifterbibliothek. Herausgeber: Ferdinand Wagner. 140. / Klassiker der Bühne.), 80 S. Mehr…

 

Band [141/142]: Augustinus von Hippo

Aurelius Augustinus

Über Gott. Auswahl und Übertragung von Carl Johann Perl.

Salzburg–München / München: Stifterbibliothek / Manz Verlag 1960 (= Stifterbibliothek. Herausgegeben von Ferdinand Wagner und Hildegard Harmsen. [141/142]. [Fragen der Zeit].), 127 S. Mehr…

 

Band [143/144]: Augustinus von Hippo

Aurelius Augustinus

Über die Schöpfung. Auswahl und Übertragung von Carl Johann Perl.

Salzburg–München / München: Stifterbibliothek / Manz Verlag 1961 (= Stifterbibliothek. Herausgegeben von Ferdinand Wagner und Hildegard Harmsen. [143/144]. [Fragen der Zeit]), 128 S. Mehr…

 

Band [145/146]: Augustinus von Hippo

Aurelius Augustinus

Über den Menschen. Auswahl und Übertragung von Carl Johann Perl.

Salzburg–München / München: Stifterbibliothek / Manz Verlag 1961 (= Stifterbibliothek. Herausgegeben von Ferdinand Wagner und Hildegard Harmsen. [145/146]. [Fragen der Zeit]), 128 S. Mehr…

 

Band [147/148]: Max Mell

Max Mell

Die Sieben gegen Theben. Dramatisches Gedicht. (Zweite Ausgabe.)

Salzburg–München / Mainz: Stifterbibliothek / Manz Verlag 1960 (= Stifterbibliothek. Herausgegeben von Ferdinand Wagner. [147/148]. [Dichtung der Zeit].), 152 S. Mehr…

 

Band [149/150]: Gilbert Keith Chesterton

Gilbert Keith Chesterton

Aphorismen und Paradoxa. Auswahl und Übertragung von Dr. Franz Simeth mit einem Nachwort von Friedrich Knapp.

Salzburg–München / München: Stifterbibliothek / Manz Verlag 1961 (= Stifterbibliothek. Herausgegeben von Ferdinand Wagner und Hildegard Harmsen. [149/150]. [Fragen der Zeit].), 125 S. Mehr…

 

Band [151–153]:

Nicht erschienen; siehe geplanter Band.

 

Band [154/155]: Geistliche Hymnen

Geistliche Hymnen aus dem Liederschatz der katholischen Kirche.

In den Versmaßen der Urtexte nachgedichtet von Erika Spann-Rheinsch.

Salzburg–München / München: Stifterbibliothek / Manz Verlag 1960 (= Stifterbibliothek. Herausgegeben von Ferdinand Wagner. [154/155]. [Dichtung der Zeit].), 104 S. Mehr…

 

Band [156/157]: Gloria, laus et honor

Gloria, laus et honor.

Geistliche Texte und Lieder aus dem Osterfestkreis. In den Versmaßen der Urtexte nachgedichtet von Erika Spann-Rheinsch.

Salzburg–München / München: Stifterbibliothek / Manz Verlag 1962 (= Stifterbibliothek. Herausgegeben von Ferdinand Wagner. [156/157]. [Dichtung der Zeit].), 104 S. Mehr…

 

Band [158/159]: Friedrich Märker

Friedrich Märker

Weltbild der Goethezeit. Die Ganzheitsidee.

Salzburg–München / München: Stifterbibliothek / Manz Verlag 1961 (= Stifterbibliothek. Herausgegeben von Ferdinand Wagner und Hildegard Harmsen. [158/159]. [Fragen der Zeit].), 99 S. Mehr…

 

Band [160/161]: Klaus Mampell

Klaus Mampell

Die biologische Evolution. Spekulationen und Tatsachen.

Salzburg–München / München: Stifterbibliothek / Manz Verlag 1962 (= Stifterbibliothek. Herausgegeben von Ferdinand Wagner. [160/161].), 108 S. Mehr…

 

Band [162 a]:

Erschien in der Schriftenreihe: Salzburger sozialwissenschaftliche Studien, Band 4 a; siehe auch geplanter Band.

 

Band [162 b]:

Erschien in der Schriftenreihe: Salzburger sozialwissenschaftliche Studien, Band 4 b; siehe auch geplanter Band.

 

Band 163:

Erschien in der Schriftenreihe: Salzburger sozialwissenschaftliche Studien, Band 2; siehe auch geplanter Band.

 

Band 164:

Erschien in der Schriftenreihe: Salzburger sozialwissenschaftliche Studien, Band 3 a; siehe auch geplanter Band.

 

Band 165:

Nicht erschienen.

 

Band 166: Juan de la Cruz (d. i. Juan de Yepes Álvarez)

Johannes vom Kreuz

Die dunkle Nacht der Seele. Sämtliche Dichtungen. Übertragen aus dem Spanischen und mit einem Vorwort versehen von Felix Braun.

Salzburg–München: Verlag Anton Pustet [1975] (= Stifterbibliothek. 166.), 75 S. Mehr…

 

Band 167: Klaus Obermayer

Klaus Obermayer

Katarakte.

Salzburg–München: Verlag Anton Pustet 1976 (= Stifterbibliothek. Die »Stifterbibliothek« begründete Prof. Dr. Ferdinand Wagner (†). 167. / Dichtung und Fragen der Zeit.), 91 S. Mehr…

 

Band 168:

Nicht erschienen.

 

Band 169: Paul Emanuel Müller

Paul Emanuel Müller

die regenharfe. Gedichte.

Salzburg–München: Stifterbibliothek im Universitätsverlag Anton Pustet 1974 (= Stifterbibliothek. 169. / Dichtung und Fragen der Zeit), 88 S. Mehr…

 

Band [170]: Wilhelm Waldstein

Wilhelm Waldstein

Bild und Widerbild. Erzählungen.

Salzburg: Stifterbibliothek 1972 (= Stifterbibliothek. [170].), 83 S. Mehr…

 

Band [171–178]:

Nicht erschienen.

 

Band [179 a]: Nikolaj Aleksandrovič Berdjaev ‹Николай Александрович Бердяев›

Nikolaj Aleksandrovič Berdjaev

Die Geister der russischen Revolution. (Herausgegeben und übertragen von Helmut Dahm. Deutsche Erstveröffentlichung.)

Salzburg: Stifterbibliothek 1972 (= Stifterbibliothek. [179 a]. / Dokumente russischen Denkens. Herausgegeben und übertragen von Helmut Dahm. 1.), IV, 83 S. Mehr…

 

Sonderausgabe: Josef Hofmann

Josef Hofmann

Zuinnerst.

Salzburg–München: Stifterbibliothek im Verlag Anton Pustet 1977 (= Stifterbibliothek. Sonderausgabe. / Dichtung und Fragen der Zeit.), 104 S. Mehr…

 

Band: Eric Voegelin (d. i. Erich Vögelin; auch: Erich Voegelin)

Eric Voegelin

Die neue Wissenschaft der Politik. Eine Einführung. (Ins Deutsche übertragen von Ilse Gattenhof. 3. Auflage. © der deutschen Ausgabe 1959 by Verlagsbuchhandlung Anton Pustet AG, München.)

Salzburg: Stifterbibliothek im Universitätsverlag Anton Pustet 1977 (= Stifterbibliothek. Sonderausgabe. / [Dichtung und Fragen der Zeit].), 270 S. Mehr…

 

Sonderausgabe [2]: Eric Voegelin (d. i. Erich Vögelin; auch: Erich Voegelin)

Eric Voegelin

Die neue Wissenschaft der Politik. Eine Einführung. (Ins Deutsche übertragen von Ilse Gattenhof. © der deutschen Ausgabe 1959 by Verlagsbuchhandlung Anton Pustet AG, München.)

Salzburg: Stifterbibliothek im Universitätsverlag Anton Pustet [1977] (= Stifterbibliothek. Sonderausgabe. / Dichtung und Fragen der Zeit.), 270 S. Mehr…

 

Sonderausgabe: Johanna Schuchter (geb. Fill)

Johanna Schuchter

So erlebte ich Südtirol. Aus Kindheit und Jugend.

Salzburg: Stifterbibliothek im Universitätsverlag Anton Pustet 1978 (= Stifterbibliothek. Sonderausgabe. / Dichtung und Fragen der Zeit.), 107 S. Mehr…

 

Band: Vladimir Alekseevič Solouchin ‹Владимир Алексеевич Солоухин›

Wladimir Solouchinr

Schwarze Ikonen. Ich entdecke das verborgene Rußland. (Aus dem Russischen übersetzt und mit Anmerkungen versehen von Galina Berkenkopf. Herausgegeben von Erich Lampey.)

Salzburg: Stifterbibliothek im Universitätsverlag Anton Pustet 1978 (= Stifterbibliothek.), 295 S. Mehr…

Geplante Bände Ξ Personenregister

Copyright © 2013 Reinhard Müller, Graz
Stand: Mai 2012